DETAILSEITE KATALOG MSc MEDIA                                            

Kat.Nr.: B6917M
Bergmännischer Gesangsverein Bleiberg-Kreuth • Bleiberger Viergesang • Gailtåla3Xång

Geah aufa, du Schein





Kontakt (gültig zur Zeit der Aufnahme):
Dietmar Woschank, 9531 Bleiberg-Kreuth 248, Mobil: 0650 49 49 530, www.bgv-bleiberg.at


 Homepage    Diese Produktion ist fertig

Aufgenommen im November 2016 in der Katholischen Kirche Bleiberg/Kreuth • Aufnahme und Produktion: MSc Media, Bahnhofstraße 12, 9150 Bleiburg, 04235 20401 • www.msc-media.at • Aufnahmeleitung und Technik: Christian Miklin • Titelbild: © Kärnten Werbung • Kontakt: Dietmar Woschank, 9531 Bleiberg-Kreuth 248, Mobil: 0650 49 49 530, www.bgv-bleiberg.at

Der Bergmännische Gesangsverein wurde im Jahre 1883 von sangesfreudigen Bergleuten des Bleibergertales gegründet. Obmann des Vereins ist seit 1991 Dietmar Woschank. Im Jahr 1994 übernahm Norbert Lipautz die musikalische Leitung des Chores. Zum Repertoire des BGV Bleiberg-Kreuth zählen als Schwerpunkt das Kärnterlied, internationale Volkslieder sowie modernes und geistliches Liedgut.



Gailtåla3Xång:
Kennengelernt haben sich Corinna Lipautz-Bacher, Daniela Steiner und Christina Assek während der Schulzeit im BORG Hermagor und schon damals sangen sie gemeinsam im Schulchor. Die Musik und der Gesang ließen die drei Mädels nie ganz los und so gründeten sie im Oktober 2013 den Gailtåla3Xång.

Bleiberger Viergesang:
Der Bleiberger Viergesang wurde im Jahre 1975 gegründet. Vier Sänger, vier Freunde! Die Harmonie der Stimmen ergibt den unverwechselbaren Klangkörper.