DETAILSEITE KATALOG MSc MEDIA                                            

Kat.Nr.: B3847M      EAN: 9120012390713

Kärntner Junglehrerquintett

Jubiläum 50 Jahre Kärntner Junglehrerquintett

Leitung: Werner Unterrainer, Helmut Wildhaber

CD zum 50-Jahr-Jubiläum des Kärntner Junglehrerquintetts. Alte Aufnahmen (ORF, CBS, Philips) und neue Aufnahmen - 2013 (MSc Media)

Kontakt (gültig zur Zeit der Aufnahme):
Wolfgang Putzinger, Hoferweg 16, 9560 Feldkirchen in Kärnten, 0699 81 61 15 32


Diese Produktion ist fertig

Alte Aufnahmen (ORF, CBS, Philips), neue Aufnahmen und Produktion: MSc Media, A-9150 Bleiburg, Bahnhofstraße 12, 04235 20 401 • www.msc-media.at • aufgenommen am 16. 04. 2013 im Pfarrsaal Feldkirchen • Kontakt: Wolfgang Putzinger, Hoferweg 16, 9560 Feldkirchen in Kärnten, 0699 81 61 15 32

Anfang der Sechzigerjahre fanden sich im damaligen ´Volkshilfeheim´ in Klagenfurt fünf Lehramtskandidaten zusammen, die gerne sangen. Die jungen Quintettler bekamen von ihrem Professor Helmut Wulz den Feinschliff und wurden einige Zeit später in den Klagenfurter Madrigalchor aufgenommen. Sepp Stotter (erster Tenor), Hans Mosser und Helmut Wildhaber (zweiter Tenor), Wolfgang Putzinger (erster Bass, tiefe Quint), Siegfried Schwanzer (hohe Quint) und Werner Unterrainer (zweiter Bass) bildeten 1963 das ´Kärntner Junglehrerquinett´ und landauf, landab, im In- und Ausland, im Fernsehen und Rundfunk traten die begeisterten Sänger auf .

Nach 50 Jahren besteht diese klingende Freundschaft noch immer.
Allerdings hat sich die stimmliche Besetzung geändert, da 2004 Quintsänger Siegi Schwanzer plötzlich verstarb.

Helmut Wildhaber, inzwischen Kammersänger und Operntenor, sorgt für die Neukonstellation, die sich nun 2013 auch auf dieser CD gesanglich präsentiert.

Foto damals:



Foto heute: