DETAILSEITE KATALOG MSc MEDIA                                            

Kat.Nr.: B1811M      EAN: 9120012390492

Terzett Mundwerk & Bioh Trioh

Mundwerk

Leitung: Sabrina Huber

MSc-CLUB-Produktion

Kontakt (gültig zur Zeit der Aufnahme):
Sabrina Huber, Laas 14, 9831 Flattach, 0650 53 64 380


CD direkt bei uns bestellen    Diese Produktion ist fertig
Die Produktion od. Einzeltitel sind auch in den unten gelisteten Download-Shops verfügbar. Falls sie in dem Forum nicht direkt erscheinen, dort in die Suche tippen!
7Digital.comAmazon.co.ukAmazon.comAmazon.deAmazon.frBuecher.deDrei.atEmusicEx LibrisHmvDigitaliTunesMedionMusicload.atMusicload.chMusicload.deRhapsodySaturnTDC MusicWeltbild


Aufgenommen im Oktober 2011 im Seminarzentrum Iselsberg, Aufnahme: MSc Media A-9150 Bleiburg, Bahnhofstraße 12, 04235 20 401 • www.msc-media.at • Technik: Thomas Mildner • Koordination: Peter Weikert • Kontakt: Sabrina Huber, Laas 14, 9831 Flattach, 0650 53 64 380

Terzett Mundwerk
Melisande Granig (Sopran), Sabrina Huber (Mezzo), Edith Bär (Alt)

Die Sängerinnen stammen aus Flattach im Mölltal und sind seit vier Jahren ein Terzett. Gesungen wird bei Hochzeiten, Geburtstagen, Konzerten, Beerdigungen und diversen kleinen Veranstaltungen. Diese CD entstand aus der großen Freude am Singen und soll eine Erinnerung an die Gruppe sein.




Bioh Trioh
Heimo Aichholzer (akk), Hubert Lackner (git), Arnold Angermann (b)

Sie haben nichts am Hut (...den sie in der Folge zu ihrem optischen Markenzeichen erhoben haben...) mit jener volkstümlichen Schlagermusik, die leider überwiegend im Regional-Radio auf- und abgespielt wird. Flotte Polkas und Walzer sind schon eher ihr Geschmack, wie auch das eine oder andere Stück traditionelle Volksmusik. Ihre große Liebe gilt aber den guten alten internationalen Standards von Peter Alexander, Caterina Valente, Dean Martin, Perry Como etc...
In ihrem Programm findet sich aber auch das eine oder andere Stück typisch österreichischer Unterhaltungsmusik aus den 50er und 60er Jahren. In ihren Arrangements verbiegen sie das Original auf ihre Heurigenmusik-ähnliche Zusammensetzung mit 1-3-stimmigem Gesang und würzen das Ganze mit einer Prise Augenzwinkern.
Das Wichtigste ist aber: Alles was gespielt wird ist ´echt´ und ohne elektronische Verstärkung. Dafür ist das Bioh Trioh naturgemäß örtlich sehr flexibel und kann so auch größere Veranstaltungen gut musikalisch umrahmen. Gäste können sich trotz Anwesenheit einer Live-Musik sehr gut unterhalten, wenn jemand genauer hinhören will, dann tritt er einfach einen Schritt näher, um sich die Musik genauer und bewusster anzuhören.

Kontakt: Arnold Angermann, Räuflach 67, 9821 Obervellach, +43 (0)650 340 39 58, biohtrioh@rkm.at