DETAILSEITE KATALOG MSc MEDIA                                            

Kat.Nr.: A9727M      EAN: 9120012390140

Singgruppen aus Kärnten für ´Licht ins Dunkel´

Krone des Kärntnerliedes 2009

Organisation: Roland Loibnegger

Produktion: MSc Media

Kontakt (gültig zur Zeit der Aufnahme):
MSc Media, 9150 Bleiburg, Bahnhofstraße 12, 04235 20 40 111 • www.msc-media.at


CD direkt bei uns bestellen     Homepage     Mail-Adresse

Diese Produktion ist fertig

Aufnahme im April 2009 im Musikzentrum Knappenberg und Produktion: MSc Media A-9150 Bleiburg, Bahnhofstraße 12, 04235 20 401 • www.msc-media.at • Technik: Christian Miklin und Klaus Schrittesser • Koordination: Peter Weikert

Mitwirkende: Ensemble AMBIDRAVI vocal, Grenzlandchor Arnoldstein, Die Jaklinger Sänger und ´s Terzett, MGV Gurk, Doppelsextett Carinthia, Männerdoppelsextett Klagenfurt

Kärnten und Chormusik…

… das gehört einfach zusammen. Die Lieder entspringen unserer Seele, nichts beschreibt Land und Leute, Freud´ und Leid, Berg und Tal, Eigenheiten und Charaktere besser als diese ursprünglichen Volksweisen. Viele davon sind unvergänglich; viele gilt es, immer wieder neu zu entdecken. Ebenso wie ihre Komponisten.
Der ´Kärntner Krone´ ist es eine Freude, Ehre und echtes Anliegen, an diesem Projekt mitzuwirken. Unsere Leser haben uns geholfen, aus 250 wunderbaren Liedern die 28 beliebtesten auszuwählen. Das Ergebnis ist eine CD voller unvergänglicher Melodien – ein digital festgehaltenes Stück Heimat.
Vielen Dank den mitwirkenden Chören, Roland Loibnegger für die Idee und MSc-media mit Peter Weikert für die Umsetzung.
    Hannes Mößlacher Chefredakteur Kärntner Krone