DETAILSEITE KATALOG MSc MEDIA                                            

Kat.Nr.: A8712M
Quintett Afritz am See

Zeit nehm’ - lisnan!

Leitung: Heinz Scherer



Kontakt (gültig zur Zeit der Aufnahme):
Friedrich Pessentheiner, Angerweg 8, A-9542 Afritz am See, 04247 25 74 • www.quintett-afritzamsee.at • friedl@quintett-afritzamsee.at


      Club-Seite      Homepage     Mail-Adresse

Diese Produktion ist fertig

Aufgenommen im Oktober 2008 in der Hubertuskirche zu Sekirn • Aufnahme: MSc Media A-9150 Bleiburg, Bahnhofstraße 12, 04235 20 401 • www.msc-media.at • Technik: Thomas Mildner • Koordination: Peter Weikert • Coverbild: Heinz Ortner • Foto: Paul Schütz • Kontakt: Friedrich Pessentheiner, Angerweg 8, A-9542 Afritz am See, 04247 25 74 • www.quintett-afritzamsee.at

Im Februar 2007 hat sich das Quintett Afritz am See als eigenständiger Verein angemeldet, nachdem es bereits 10 Jahre in dieser Formation als Kleingruppe des MGV Afritz gewirkt hat. Bereits im Jahr 2003 wurde die erste CD „Immer klingt ein Lied....“ produziert.
Aus Anlass des 10-jährigen Bestandes entschieden sich die sechs ambitionierten und leidenschaftlichen Sänger aus dem Gegendtal, den zweiten Tonträger aufzunehmen. Mit 23 Liedern ist unsere neue CD mit dem Titel „Zeit nehm´ - lisnan“ auch überaus umfangreich, vor allem aber auch sehr abwechslungsreich ausgefallen. So sind unter anderen fünf Lieder unseres Afritzer Komponisten Fritz Strobl, der 2008 seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte, zu hören.
Voller Freude dürfen wir auch bekanntgeben, dass mit dem Lied „Wohin geahnt die Jåhr“ die erste Eigenkomposition unseres musikalischen Leiters Heinz Scherer zu hören ist. Der Text dieses Liedes, welches zu Ehren unseres Obmannes Friedl Pessentheiner als Geschenk zu seinem 50. Geburtstag gewidmet ist, stammt von unserer befreundeten Dichterin Monika Wegscheider aus Gschriet.