DETAILSEITE KATALOG MSc MEDIA                                            

Kat.Nr.: A8692M
Gruppen aus Sirnitz

Klingendes Sirnitz [CD-Extra]

Gesamtleitung: Heinrich Leeb

CD-extra mit vielen Informationen und Bildmaterial im Datenteil

Kontakt (gültig zur Zeit der Aufnahme):
Gemeinde Albeck/Sirnitz, 9571-Sirnitz 56 04279 240 • www.albeck.at • albeck@ktn.gde.at


 Homepage     Mail-Adresse

Diese Produktion ist fertig

Aufgenommen im Mai 2008 in der Volksschule Sirnitz • Aufnahme und Produktion: MSc Media A-9150 Bleiburg, Bahnhofstraße 12, 04235 20 401 • www.msc-media.at • Technik: Thomas Mildner, Aufnahmeleitung und Koordination: Johann Wurzer und Peter Weikert • Kontakt: Gemeinde Albeck/Sirnitz, 9571-Sirnitz 56, 04279 240 • www.albeck.at • albeck@ktn.gde.at

Der Gemischte Chor Sirnitz feiert 2009 sein 60-jähriges Bestandsjubiläum
1949 wurde der „Gemischte Chor Sirnitz“ als eigenständiger Verein gegründet. Von Anfang an sah der Chor seine Hauptaufgabe darin, sangesfreudige Menschen zu vereinen, um zur eigenen wie auch zur Freude der Mitbürger heimatliches Liedgut zu pflegen, frohe und traurige Anlässe des religiösen und öffentlichen Lebens mitzugestalten und heimische Traditionen zu erhalten. Diesen Zielen ist der Chor bis heute treu geblieben.
Obmann: Gottfried Bretis, Chorleiter: Heinrich Leeb

Trachtenkapelle Sirnitz
Die Trachtenkapelle Sirnitz ist ein Traditionsverein und somit ein sehr wesentlicher Kulturträger der Gemeinde Albeck.Das Repertoire reicht von traditionellen Märschen, Polkas, Walzern, bis hin zu modernen Stücken der Neuzeit. Derzeit zählt die Trachtenkapelle Sirnitz 26 aktive Musiker, zwei Marketenderinnen, einen Fähnrich, sowie zwei Fahnenpatinnen. 2009 wird das 55-jährige Bestandsjubiläum der Trachtenkapelle Sirnitz gefeiert. Obmann: Hubert Willegger, Kapellmeister: Wilfried Gwenger, Stabführer: Franz Pöllinger


Jagdhornbläsergruppe „DIANA“ Sirnitz
Gegründet wurde die Jagdhornbläsergruppe „DIANA“ im Jahre 1987. Heute umfasst die Gruppe 11 Mitglieder (10 Männer, 1 Frau). Sie umrahmt jagdliche Veranstaltungen in- und außerhalb der Gemeinde. Bei Teilnahme an Internationalen Jagdhornbläserwettbewerben konnte sie Gold und Silber erreichen. Somit leistet auch die Jagdhornbläsergruppe DIANA einen wichtigen Beitrag zum kulturellen Geschehen der Gemeinde Albeck.
Obmann: Gotthard Buchacher, Hornmeister: Josef Konrad

Volksschule Sirnitz
Die Kolleginnen der VS Sirnitz schaffen ein Wohlfühlklima in den Räumlichkeiten und im Unterricht. Sie vermitteln den Kindern eine fundierte Elementarausbildung und führen sie mit vielfältigen Unterrichtsmethoden und Toleranz zu selbstständigen, verantwortungsvollen Menschen heran. Wesentliches Ziel ist die Zu­sammenarbeit mit allen an Schule Beteiligten in einer Atmosphäre von Wertschätzung, Respekt und Höflichkeit. Außerdem gestaltet die Schulegemeinschaft das Dorfleben aktiv mit und lässt die Schule zu einem Ort der Begegnung werden.
Leiterin: Mag. Barbara Bergner