DETAILSEITE KATALOG MSc MEDIA                                            

Kat.Nr.: A66012
Volksliedchor Althofen-Treibach & Familienmusik Regenfelder

zsåmmsitzn - ånstimmen

Leitung: Alexander Schlintl

CD-extra mit Präsentation

Kontakt (gültig zur Zeit der Aufnahme):
Doris Hofstätter, Sonnenweg 1, 9330 Althofen, 0664 38 17 550


 Homepage     Mail-Adresse

Diese Produktion ist fertig

Aufgenommen im Mai 2006 in der Hubertuskirche zu Sekirn • Aufnahme und Produktion TONSTUDIO WEIKERT, A-9560 Feldkirchen • www.weikert.com • Technik: Thomas Mildner • Aufnahmeleitung, Editing, Herstellung der Präsentation: Peter Weikert • Kontakt: Doris Hofstätter, Sonnenweg 1, 9330 Althofen, 0664 38 17 550 • do.hofstaetter@aon.at • www.vlcalthofen.at

Endlich ist es soweit, nach 87-jährigem Bestehen dürfen wir unserem Publikum unsere erste CD vorstellen. Sie ist eine Hommage auf das alljährlich veranstaltete ´Wirtshaussingen´.

Der Volkliedchor Althofen-Treibach wurde im Jahre 1919 von sangesfreudigen Männern als Arbeitersängerrunde gegründet. In den 30er Jahren wurde die Gemeinschaft verboten, aufgelöst und sämtliche Unterlagen, die den Chor betrafen, vernichtet. Doch die Freude am Gesang führte im Jahre 1947 einen Teil der Sänger wieder zusammen und die Chorarbeit wurde wieder aufgenommen. Einige Zeit später gesellten sich auch sangesfreudige Frauen zu dieser kleinen Gruppe von Sängern und so entstand der Volksliedchor Althofen-Treibach.
Mittlerweile haben die zahlreichen Veranstaltungen des Chores, seit 2001 unter der äußerst engagierten Leitung von Alexander Schlintl, einen festen Patz im Kulturkalender der Stadtgemeinde Althofen. Der Bogen spannt sich über das alljährliche ´Frühlingssingen´, dem nicht mehr wegzudenkenden ´Wirtshaussingen´ bis hin zum ´Adventkonzert´ in der Stadtpfarrkirche. Das Liedgut des Chores erstreckt sich über Volkslieder, Gospels, Spirituals, geistliche Chormusik, altes und neues Kärntner Liedgut und Liedern aus der Feldforschung in unserem regionalen Bereich.
Musikalische Unterstützung bei diesem Projekt bekamen wir von der Familienmusik Regenfelder aus Guttaring. Bestehend aus den 3 Geschwistern Sandra, Maria und Anna sowie dem Papa Walter. Die Instrumentenvielfalt lässt es zu, dass die ´Familienmusik Regenfelder´ Heimatabende, Chorkonzerte, Adventkonzerte, Messen und Feiern aller Art in verschiedenen Besetzungen mitgestalten kann.
Ebenso unterstütze uns Markus Waldenberger aus Wieting auf seiner Steirischen Harmonika. Unser Sprecher Ferdinand Trapitsch ist ein sehr treues Mitglied des Chores und trägt mit seinen zum Liedgut passenden Gedichten dazu bei, dass unsere Veranstaltungen immer eine absolut abgerundete Sache werden.