DETAILSEITE KATALOG MSc MEDIA                                            

Kat.Nr.: A34683
SG Siemens, Gem. Ch. Rosegg, SR Steinrösl, Fam.Musik Golob

20 Jahre Singgemeinschaft Siemens





Kontakt (gültig zur Zeit der Aufnahme):
Gottfried Gaube, Schönhofstrasse 11 Hof, A-9020 Klagenfurt, 0676 / 66 62 226


 Mail-Adresse

Diese Produktion ist fertig

Aufgenommen in der Hubertuskirche zu Sekirn • Aufnahme: TONSTUDIO WEIKERT, A-9560 Feldkirchen, 04276 / 8153 • www.weikert.com • Technik: Thomas Mildner • Aufnahmeleitung und Editing: Peter Weikert • Kontakt: Gottfried Gaube, Schönhofstrasse 11 Hof, A-9020 Klagenfurt, 0676 / 66 62 226


20 Jahre Singgemeinschaft Siemens Klagenfurt (1983 - 2003)

Die Singgemeinschaft Siemens Klagenfurt wurde im Oktober 1983 von Mitarbeitern der Siemens Niederlassung Klagenfurt gegründet. Die Bezeichnung ´Singgemeinschaft´ wurde gewählt, weil viele Sänger in ihrer Freizeit bereits in verschiedenen Chören Kärntens als Sänger, Chorleiter und auch als Funktionäre engagiert waren.
In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat der Chor so manche Jubilarehrung, Geburtstagsfeier, Weihnachts- oder Jahresabschlussfeier in der Siemens Niederlassung Klagenfurt oder auch in der Zentrale in Wien musikalisch gestaltet. Der Chor war auch bei Feiern unserer Kunden vertreten, wenn es galt eine von Siemens errichtete Anlage feierlich zu übergeben.
Damit führt der Chor unter Obmann Gottfried Gaube und Chorleiter Herbert Klatzer die Tradition des Chorsingens - die vor mehr als 100 Jahren von keinem Geringeren als Johannes Brahms in Wien begründet wurde - im Hause Siemens Österreich fort und schlägt eine Brücke zwischen Hochtechnologie und Kärntner Volkskultur.
Aus Anlass des 20. Bestandsjubiläums hat die Singgemeinschaft befreundete Gruppen eingeladen, gemeinsam eine CD mit alten und neuen Kärntnerliedern und Kärntner Volksmusik zu gestalten. Als Gäste und musikalische Gratulanten stellen sich jene Chöre ein, bei denen einige Siemens Sänger auch in ihren Heimatgemeinden tätig sind. Das sind der Gemischte Chor Rosegg, die Sängerrunde STEINRÖSL-Viktring sowie die Familienmusik Golob aus Pörtschach am Wörthersee.
Die Singgemeinschaft Siemens widmet diesen Tonträger allen Freunden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses Siemens. Ein besonderer Dank gilt den mitwirkenden Gruppen und dem Vorstand der Siemens AG Österreich für die Unterstützung des Projektes.
Mit herzlichen Sängergrüßen aus Kärnten
Gottfried Gaube / Obmann