DETAILSEITE KATALOG MSc MEDIA                                            

Kat.Nr.: A24272
MGV Raiffeisen

40 Jahre MGV Raiffeisen Klagenfurt

Leitung: Franz Josef Isak, Gäste: Familienmusik Rießer, Christina Posch



Kontakt (gültig zur Zeit der Aufnahme):
Walter Madrian, Ehrenhausener Straße 14, A-9020 Klagenfurt, 0463 / 419274


 Mail-Adresse

Diese Produktion ist fertig

Aufgenommen im Juni 2002 in der Hubertuskirche zu Sekirn. Aufnahme und Produktion: TONSTUDIO WEIKERT, A-9560 Feldkirchen, Tel. 04276 / 8153, homepage: www.weikert.com, Technik: Thomas Mildner, Aufnahmeleitung und Editing: Peter Weikert, Kontakt: Walter Madrian, Ehrenhausener Straße 14, A-9020 Klagenfurt, 0463 / 419274

Der MGV „Raiffeisen“ feiert im Jahr 2002 seinen 40. Geburtstag.
Es war im Jahre 1962, als einige Mitarbeiter des damaligen Raiffeisenverbandes Kärnten die tolle Idee hatten, einen Chor unter dem Markenzeichen „Raiffeisen“ zu gründen. So kam es am 24. Jänner 1962 zur Gründungsversammlung, der Geburtsstunde des MGV „Raiffeisen“.
Zur Aufrechterhaltung solcher Gemeinschaften ist neben einer entsprechenden Stimme auch die Freude an der Gesangespflege notwendig, sowie man bereit sein muß, für eine solche Gemeinschaft und ihr Wirken Opfer zu bringen.
In den 40 Jahren unseres Bestehens haben wir sehr viele Auftritte in Kärnten, in den anderen Bundesländern, und auch außerhalb Österreichs absolviert. Liederabende, Konzerte, Passionssingen, Adventsingen, gesangliche Umrahmung von diversen Festen und Feierlichkeiten zählen zu unseren Aktivitäten. Sehr viele Ehepaare konnten wir gesanglich in den „Hafen der Ehe“ begleiten. Radio- und Fernseherfahrung haben wir durch unsere Auftritte im ORF bei der „Radio-Spielwiese“ oder „Autofahrer unterwegs“ sowie „Licht ins Dunkel“, um nur einige zu nennen.
Unsere Chorgemeinschaft hat aber auch bei Vorhaben, die unser Land Kärnten betreffen, mitgewirkt: so etwa im Rahmen der Fremdenverkehrswerbung an mehrtägigen Veranstaltungen in Kassel- Baunatal, Sindelfingen, Stuttgart und Weil der Stadt in Deutschland. Es war und ist immer unser Bestreben, nicht nur Freunde zu gewinnen, sondern auch Freude zu vermitteln.
Jubiläumsfeiern sind markante Ereignisse im Vereinsleben. Hier wird Rechenschaft abgelegt, und Kraft für weiteres Tun geschöpft. Wir glauben, nun die nötige Kraft zu besitzen, und blicken mit Zuversicht in die Zukunft des MGV „Raiffeisen“ und sein weiteres erfolgreiches Wirken.