Rezension im weltweiten Forum KLASSIK HEUTE
von Michael B. Weiß (04.02.2013)

Bewertungsskala: 1-10
Künstlerische Qualität: 10
Klangqualität: 10

Selten vermittelt ein Album auf so überzeugende Weise den Eindruck, dass die darauf versammelte Musik den Musikern ein echtes Herzensanliegen ist, wie ´voces quietis´, die neue Platte des österreichischen Vokalquartetts schnittpunktvokal. Das Ensemble besteht aus drei Brüdern: einem Altus und zwei Tenören, sowie einem gleichsam hinzu adoptierten Bass; das professionelle gemeinsame Musizieren geht auf frühe familiäre musikalische Erfahrungen zurück, und tatsächlich vermeint man hören zu können, dass drei Viertel des Quartetts miteinander verwandt sind. Die ungewöhnlich dichte Einheitlichkeit des Ensembleklangs erstreckt sich nicht nur auf die Intonation, das gemeinsame Atmen und Sprechen, sondern auch auf das Timbre der Stimmen. Diese sind sich offenbar tatsächlich durch die Verwandtschaft ähnlicher als etwa die gut harmonierenden Stimmen von bloßen Freunden.

In den beiden Quartetten Franz Schuberts wird dieses Zusammenstimmen wirklich zum Ereignis. Die vier Stimmen vereinigen sich zu magischer, orgelgleicher Homogeneität, nur, dass diese Orgel gleichsam sprechen kann und somit jede Silbe, ja, jeden Buchstaben etwa in Grab und Mond in Klang überführt wird. In allen Stücken nimmt sich das Ensemble Zeit, die Musik aus der Stille der akustisch vorteilhaften Kärntner Wallfahrtskirche Maria Waitschach heraus entstehen zu lassen. Im Beiheft, das von schnittpunktvokal selbst verfaßt wurde, wird die Aufnahmesituation so geschildert, als ob sich das Quartett gleichsam zum Singen nur für sich selbst getroffen hätte und das Treffen eher zufällig mitgeschnitten wurde. Manchmal hört man den Interpretationen eine solche Intimität des Musikmachens auch an, wenn nämlich der eigenen Schönheit sehr klangverbliebt nachgelauscht wird.

Zur Identität von schnittpunktvokal gehört die Heimat Kärnten, und diese wird auch geschickt durch die Repertoireauswahl inszeniert. Ein Großteil des Repertoires besteht aus österreichischen Volksweisen, die teils traditionell, teils avanciert arrangiert, zum Teil auch nach Kärntner Texten von zeitgenössischen Komponisten neu geschrieben wurden. Somit ist das Programm auch ästhetisch eher uneinheitlich. Manche Stücke sind durchaus eindrucksvoll, wie etwa ´Valassn´ (´Verlassen´), eine Studie von Guido Morini mit renaissance-artigen und barockisierenden Effekten, eklektisch zwar, doch sehr konzentriert komponiert, manche auch nur epigonal wie die beiden Sätze von Patricia Van Ness. Einige Gimmicks wie etwa die Gitarrenumspielungen in ´Üba die Stapflan´ überschreiten die Grenze hin zum Kitsch deutlich, ab und an leistet man sich Ausflüge ins Sphärisch-Esoterische (´Is schon still uman See´), und auch der Jan-Garbarek-Effekt, dass Vokalmusik mit einem improvisierenden Saxophon übermalt wird, wird mehrfach eingesetzt (Martini-Jodler). Vielleicht wäre es interessant gewesen, noch ein wenig mehr klassisches Repertoire geboten zu bekommen, nicht zuletzt angesichts der ausgewachsenen Bonus-CD mit weiteren volksmusikalischen Preziosen zur österreichischen Weihnacht. Doch gleichzeitig gehört für schnittpunktvokal die Verbundenheit mit der Heimat auch zur gemeinsam gepflegten Individualität. Auf diesem Album artikuliert sich also eine ganz eigene und sehr starke Stimme.
  Schnittpunkt Vokal: voces quietis (für CPO)

Der Kärntner Harfenklang möchte sich ganz, ganz herzlich für die CD bedanken.
Ihr habt es uns ermöglicht, diese Stücke aufzunehmen.
Lieber Peter! Herzlichen Dank für Deine Zeit, für Deine Geduld, für Deine genauen Ohren und die wunderschöne Klangmischung.
Wir freuen uns und sind sehr stolz.

Der Kärntner Harfenklang mit Eveline, Hannelore, Isabelle, Hannah und Jo
  Kärntner Harfenklang

Die Kunst des Aufnahmeteams liegt darin, die Leistung der aufzunehmenden Gruppe um 30% zu steigern.
Dies ist bei der ´varioso-Produktion´ wieder passiert!
Dafür sind wir sehr dankbar:

Katharina, Agnes, Martina und Petra Schnabl
  3 Schnablinge

Liebes MSc-Media-Team!

Als wir uns im Zusammenhang mit unserem 50-Jahr-Jubiläum entschlossen haben, einen Tonträger aufzunehmen, gab es für uns nur einen Weg, und zwar den, der zu Euch führt.
Das Ergebnis der Aufnahme, die CD ´blütenreich´, ist ein neuerlicher Beweis dafür, dass dieser Weg ist immer der richtige ist.
Wir danken Dir, Peter vielmals für den besonderen Einsatz, für alle Hilfen und Tipps und vor allem für Deine Geduld. Ebenso herzlich bedanken wir uns bei Christian und Thomas, die bei der Aufnahme mitgewirkt und zum Gelingen des Werkes beigetragen haben.
Die Zusammenarbeit war für uns eine wertvolle Sänger- und Gemeinschaftserfahrung.
Mit großer Freude werden wir die CD bei unserem Jubiläums-Festabend vorstellen.

Horst Pollak
und die ganze Sängerschar der Singgemeinschaft Pörtschach
  Singgemeinschaft Pörtschach


Lieber Peter!

Als wir beschlossen, eine CD mit dem Titel ´Brücken´ aufzunehmen, war für uns von Anfang an klar, dass wir zu DIR eine Brücke bauen wollen. Ganz starke und wichtige Pfeiler trugen dazu bei, dass unsere CD, mit der wir sehr viel Freude haben, so gut gelingen konnte:


B … beste Betreuung vor, während und nach der Aufnahme durch dich und dein Team
R … ruhiges und sehr harmonisches Miteinander
Ü … überdurchschnittlich gutes Gehör
C … Covergestaltung professionell
K … kompetentester Aufnahmeleiter – keiner könnte es besser machen
E … enormes Einfühlungsvermögen in unseren Chor
N … nächste CD-Produktion wieder mit dir

Ein herzliches Vergelt’s Gott für alles!

Liebe Grüße aus dem schönen Gailtal,
die Sängerinnen und Sänger vom Gemischten Chor Kirchbach!
  Gemischter Chor Kirchbach

Liebes MScMedia-Team!

Unsere aktuellste CD ´Kärntner in der Steiermark´ gibt einen Einblick in unsere musikalischen Highlights der letzten 4 Jahre.
Unser Dank gebührt unseren ´Begleitern´ Christian und Peter, die unsere CD-Aufnahme zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht haben! DANKE für die vielen Tipps, für die Motivation und die Professionalität (sowohl von der technischen als auch von der menschlichen Seite) während der gesamten Produktion.
Danke auch an Maria für die Bewirtung während den vielen Stunden der CD-Schneide-Arbeit!

Liebe Grüße!
Stefan Gruber stellvertretend für den ´Chor der Kärntner in Graz´
  Die Kärntner-Chor der Kärntner in Graz

Lieber Peter, lieber Christian!

Als wir beschlossen, eine neue Weihnachts-CD aufzunehmen, war uns schnell klar, dass wir wieder mit MSC Media zusammenarbeiten möchten. Die Aufnahmen von vor zwei Jahren zu unserer CD ´G’mischt´ waren sehr angenehm, lehr- und erfolgreich und so blickten wir alle freudig den neuen Aufnahmen entgegen. Und unser Gefühl wurde bestätigt: Von Weihnachten weg versuchten wir die Stimmung bis kurz vor Ostern zu halten, unsere Chorleiterin Astrid bereitete uns gewissenhaft auf die Aufnahmen vor und Eure Tipps, Anregungen und Verbesserungsvorschläge, halfen uns wieder, ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Auch für Astrid waren die Aufnahmen wieder eine wichtige Erfahrung, sowie auch das Arbeiten im Studio beim Schneiden für sie sehr interessant und lehrreich war. An dieser Stelle möchte sich Astrid auch bei Maria herzlichst bedanken, die sie während ihrer Zeit im Studio verköstigt und verwöhnt hat!

Wir glauben, dass uns wieder ein ganz gutes Werk gelungen ist, das hoffentlich viele Leute in Weihnachtsstimmung versetzten wird und möchten uns noch mal recht herzlich für die gute und schöne Zusammenarbeit mit Euch bedanken!

Liebe Grüße vom Gemischten Chor Ledenitzen-Faaker See
  Gemischter Chor Ledenitzen-Faaker See

Ein herzliches Dankeschön an Peter Weikert und seinen Mitarbeiter Thomas Mildner für die tolle Zusammenarbeit, für die guten Ratschläge und die Geduld!
Die Aufnahme war wirklich eine wunderbare Erfahrung und ein Erlebnis!

Liebe Grüße! Evi
  Eveline Schuler (Harfe)

Lieber Peter!

Nach 20 Jahren Zusammenarbeit und mehr als 10 Tonträgern die wir gemeinsam geschaffen haben, möchte ich mich bei Dir bedanken. Deine wertvollen Tipps, Anregungen und Deine Erfahrung die Du mir weitergegeben hast, waren der Grund für die ständige Weiterentwicklung des Ensembles! Herzlichen Dank auch an Maria und Thomas!!!
Es gab für mich nie eine Alternative zum Tonstudio Weikert, jetzt MSc Media, und nach all den Jahren muss ich sagen: ´ES KANN NUR EINEN GEBEN´ (gibt nur Einen) !!!

Wolfgang Felsberger - Doppelsextett Carinthia
  Wolfgang Felsberger - Doppelsextett Carinthia

Lieber Peter und lieber Thomas!

Der Männerchor Zwickenberg hat nun wieder nach 1992 die große Ehre gehabt, mit dem sicherlich professionellsten Team, das sich mit der Aufnahmen von Kärntner Chören beschäftigt, unsere CD ´DRITTENS´ aufzunehmen.
Es war aus unserer Sicht ein tolles Erlebnis, mit wieviel Geduld, Wissen und Können es Euch gelungen ist, ein so tolles Produkt zu erzeugen.
Wir bedanken uns aber auch für alle Tipps, Tricks und alle sonstigen Anregungen, die uns zukünftig positiv in unserem Gesang mitbegleiten werden!
Wir Sänger vom Männerchor Zwickenberg sind sehr stolz auf unsere neueste CD, wir wünschen Euch weiterhin viel Spaß und Geschick bei Eurer Arbeit - machts genau so weiter, denn Ihr seids die BESTEN.
Wir können allen Gesangsgruppen nur anraten, wenn sie was Gescheites haben wollen, zu Euch zu kommen!!

Liebe Grüße vom Zwickenberg!
Dietmar Brandstätter, Chorleiter MCH Zwickenberg
  Männerchor Zwickenberg

Rückblickend auf unsere CD-Aufnahme möchten wir uns im Namen der Bürgerkorpskapelle der Stadt Hallein recht herzlich bedanken.
Die Betreuung durch Peter Weikert (Technik) und Johann Wurzer (Aufnahmeleitung) war äußerst professionell und zuvorkommend.
Johann Wurzer verstand es bei jedem Stück die maximal mögliche Leistung aus unserem Klangkörper auf die Aufnahme zu bringen. Seine Kritik war stets ehrlich und unserem Niveau angepasst.
Unsere interpretatorischen Vorstellungen der Stücke wurden vom Team akzeptiert und gegebenenfalls etwas optimiert.
Die Musik stand immer im Vordergrund! Danke dafür!

Bürgerkorpskapelle der Stadt Hallein
  Bürgerkorpskapelle der Stadt Hallein

Inspirierend und professionell!

Danke Peter!

Katharina, Agnes, Martina & Petra

  3 Schnablinge

Lieber Peter!

Es ist vollbracht. Das Kind, das wir seit zwei Jahren in die Welt setzen wollten, ist geboren. Es ist dies neben vielen Sondereinspielungen bereits die fünfte CD, die wir gemeinsam mit Thomas und Dir aufnehmen durften.
Großes Dankeschön für Deine wertvollen Hinweise, Deine Geduld und für die inspirierende und gelungene Zusammenarbeit!

Christian Paumgarten für schnittpunktvokal
  schnittpunktvokal

...Jedes Chorprojekt ist auf seine eigene Weise etwas besonderes und berührt die Sängerinnen und Sänger, ob es nun das Gefühl ist, gemeinsam etwas geschaffen zu haben, oder ob es die Musik ist, die einen bewegt und nicht mehr loslässt ...
Doch es sind immer mehrere Menschen an der Entstehung dieser Momente beteiligt, wie unser Chorleiter, Klaus Kuchling, der es schafft uns in die Welt der Tonhöhen und Notenwerte zu entführen....
...und die Menschen, die im Hintergrund bleiben – Edith, Sylvia, Stefan und die vielen anderen. Und natürlich Peter Weikert, von dem das Zitat in der Überschrift ´Da war schon viel Gutes dabei!´ stammt, mit dem er uns nach Stunden der CD-Aufnahmen noch zu motivieren versucht. Und häufig gelingt ihm das!
Die Resultate sind Tonträger, die nicht nur Audiodateien beinhalten, sondern auch Erinnerungen und Gefühle – sie sind wie liebgewordene Familienandenken und man hört und sieht sie sich gerne an...

Ausschnitt eines lesenswerten Artikels ´Ein Einblick in das Leben mit dem Kärntner Madrigalchor Klagenfurt´
in der Kulturzeitschrift ´DIE BRÜCKE 111´ von Christina Mlatschnig
  Ausschnitt aus einem Artikel ´Kärntner Madrigalchor´ in der ´BRÜCKE 111´

lieber peter, lieber thomas!

im namen der tamburica skupcina dürnbach möchte ich mich bei euch sehr herzlich bedanken!
• weil wir nämlich mit eurer hilfe eine ganz tolle cd aufgenommen haben
• weil wir in dieser zeit musikalisch irrsinnig viel dazugelernt haben
• weil wir durch die cd-aufnahme als gruppe sehr zusammengewachsen sind
• weil wir mit unserer cd etwas in der hand haben, das uns mit stolz erfüllt und uns zeigt, dass unsere arbeit nicht umsonst war
• weil das positive echo bei der cd-präsentation uns schlichtweg überwältigt hat


danke für die tolle betreuung!
barbara berzsenyi
LIPA HVALA!
  Tamburica Skupcina Dürnbach/Vincjet

Lieber Peter, lieber Christian!

Nach zwei recht gelungenen Konzerten unter dem Motto ´Wir gingen nachts gen Bethlehem´ (was sonst?) sitze ich gerade und ordne und sortiere die vielen Dokumente, Fotos und Notizen. Bei der Gelegenheit stoße ich natürlich immer wieder auf die Spuren von MSc Media. Das möchte ich zum Anlass nehmen, um mich bei euch beiden im Namen des Ensembles nochmals herzlich zu bedanken für die viele Arbeit, die wertvollen Tipps und die Geduld mit unserem Meinungsbildungsprozess bei der Aufnahme und beim Mischen der CD.
Das Ergebnis erfüllt uns mit Stolz. Auch der Verkauf läuft gut.
Wir wünschen euch einen besinnlichen Advent und freuen uns schon auf die nächste CD!

Georg Güntner für das Vokalensemble Cantus Amabilis
  Vokalensemble Cantus Amabilis (Slzbg)

Lieber Peter!

Wir danken dir ganz herzlich für unsere neue Advent-CD und glauben, dass uns gemeinsam ein wunderschönes Werk gelungen ist, auf das wir sehr stolz sein dürfen. Die 72-minütige Aufnahme von Chor, Solisten, Kleingruppen, Musikern, Kindern und Sprechern zeigt deine und auch unsere Vielfalt. Sie öffnet den Zuhörern das Herz und schenkt ihnen ein wenig Ruhe und Besinnung in der hektischen Adventszeit.
Auch in Zukunft vertrauen wir deinem Können, deiner Erfahrung und deinen ´Superohren´ und legen ´ålls in dei Hånd´.
Herzlichen Dank für alles und liebe Grüße an Maria, Thomas und an dich vom

Singkreis ´ars musica´ Althofen
  Singkreis ´ars musica´ Althofen

Lieber Peter, lieber Christian, lieber Thomas!

Gerade ist unsere CD ´G’mischt´ pressfrisch erschienen und es ist an der Zeit Euch ein herzliches Dankeschön auszusprechen!
Wir haben schon einige Tonträger aufgenommen, aber Ihr seid bei weitem das professionellste Team, mit dem wir jemals gearbeitet haben. Eure Betreuung während der Aufnahmen war für uns sehr lehrreich und wir sind wieder um einige Erfahrungen reicher. Keiner von uns wusste z. B. vorher, was in der Volkskunde ein ´Tutnschlenkerer´ ist. Wir wurden auf einige Dinge aufmerksam gemacht, für die man selber etwas ´betriebsblind´ ist (unter dem Motto: ´De Version reicht vielleicht für die Tante Mali…!´). Voller Stolz nahmen wir auch gerne Lob Eurerseits entgegen, da wir wissen, welchen Erfahrungsschatz Ihr besitzt. Wir sind uns auch dessen bewusst, wie viel Arbeit und Mühe Eurerseits dahintersteckt. Vor allem das Schneiden ist laut unserer Chorleiterin Astrid eine Menge Arbeit. An dieser Stelle möchte sich Astrid auch bei Maria herzlichst bedanken, die sie während ihrer Zeit im Studio verköstigt und verwöhnt hat!
Der langen Rede kurzer Sinn: Wir sind stolz auf unsere neue CD, die – so glauben wir – wirklich ein gelungenes Werk ist und es war uns ein Vergnügen mit Euch zu arbeiten!

Liebe Grüße vom Gemischten Chor Ledenitzen – Faaker See
  Gemischter Chor Ledenitzen – Faaker See

Lieber Peter, lieber Christian!

Ich schicke Euch beiden nach unseren ersten beiden Aufnahmen zusammenfasssend ein kleines Brainstorming über die wunderbare Arbeit mit Euch:
• musikalische Schönheitschirurgie in puncto Klang und Präzision,
• höchste Professionalität und Erfahrungskompetenz in Sachen Choraufnahmen,
• ´Römisch Eins´ für gelingende Motivationspädagogik und Coaching für die ganze Mannschaft,
• mit einer g´sunden Mischung von Ernst und carinthischem Humor auf dem Weg zum bestmöglichen Klangresultat,
...und noch vieles mehr!
Danke für Euren idealistischen Einsatz für die gesungene Musik auf diesem Erdball! Ich freue mich schon sehr auf unser fertiges ´Kunstprodukt´ CD des Männerchors Kuchl!
Seid herzlichst gegrüßt aus Hallein!

Martina Seiwald-Reiter, Chorleiterin MCH Kuchl und Bezirkschorleiterin Tennengau
  Martina Seiwald-Reiter - MC Kuchl und Bezirkschorleiterin Tennengau (Slzbg)

Lieber Peter, lieber Christian!

Wir haben nun schon zweimal im Rahmen einer CD-Aufnahme mit Euch zusammenarbeiten dürfen - und haben dabei in jeder Hinsicht einen ´Glücksgriff´ gemacht. Mit Eurer reichen Erfahrung für akustische Aufnahmen im Allgemeinen und Chöre im Speziellen ist es uns gelungen, professionelle Aufnahmen zu erhalten, wobei die Ehrlichkeit des Klanges unseres Männerchors trotz (oder wegen) geschickter Schnitt-Künste nie verloren gegangen ist.
Danke für Eure Bereitschaft, den Chor schon bei den Proben vor der Aufnahme mit guten Tipps zu ´versorgen´, danke für Eure Geduld bei den Aufnahmen und die stets konstruktiven Anregungen. Durch die Arbeit mit Euch merkt man schnell, dass ein gutes Ergebnis eben nicht allein durch ´Knöpfchendrücken´ zustande kommt.

Herzliche Grüße! Hermann Züger, Obmann Männerchor Kuchl
  Hermann Züger - Männerchor Kuchl (Slzbg)

Ein Bild, das die Chorleiterin von ´ARS MUSICA´, Dagmar Sucher - angeregt durch die Frequenzbilder auf unserem Rechner bei den Schnittarbeiten zur letzten CD - für uns gemalt hat. Es schmückt jetzt unser Studio.
Herzlichen Dank dafür! Peter



  Ein Bild von Dagmar Sucher

Lieber Peter,

ein sehr kritischer Text, der unter die Haut geht!
Du schreibst vielen aus der Seele.
Wer könnte es besser aufs Papier bringen als einer, der jahrelang direkt an der Front kämpft!
DANKE für Deine Worte!
Liebe Grüße! Ferry Steibl (Vizepäsident des Salzburger Chorverbandes)

Reaktion auf einen Artikel für den ´Kärntner Kulturspiegel´ nachzulesen unter
SERVICES / FACHARTIKEL / BEOBACHTUNGEN

  Ferry Steibl (Vizepäsident des Salzburger Chorverbandes)

Lieber Peter, liebes MSc-Team!

Wer hätte das gedacht, dass wir innerhalb kurzer Zeit vier schöne Tonträger gemeinsam aufnehmen konnten.
Ob im Studio – ´Tonspur´, ´O Magnum Mysterium´ – oder als Livemitschnitt aus dem Konzertsaal – Bachs ´Johannespassion´, Fheodoroffs ´Elisabeth von Thüringen´ – Eure Professionalität ist beeindruckend und das Ergebnis immer hörens- und sehenswert.
Danke für die Bereitschaft auf spezielle Wünsche hinsichtlich des Klanges einzugehen, danke für die professionelle Layoutgestaltung der CDs und der Booklets und danke für die viele administrative Arbeit, die zu erledigen ist und von der wir Mitwirkenden kaum etwas mitbekommen, weil Du diese Dinge so selbstverständlich und kompetent erledigst.
Es ist immer wieder eine Freude mit Euch zusammenzuarbeiten!

Herzliche Grüße! Edith vom Kärntner Madrigalchor Klagenfurt
  Kärntner Madrigalchor Klagenfurt

Es war…

spannend, interessant, motivierend, arbeitsreich, erfolgreich, eine gute Erfahrung und verlangt nach mehr!
Wir schätz(t)en…
deine Kompetenz, die prompte Arbeit, die Disziplin und Stille, deinen Kärntner Schmäh, den super Sound (trotz ´tscheppernder´ Sopräne, Geisterfahrer, Regens, Zugs u. ä.).
Danke für deine guten Tipps! Du hast trotz Stress unsere Chorleiter nicht aus der Ruhe gebracht!

Chor Sotto Voce, Zell am See
p.s.: Schönen Gruß an Tante Mali!
  Sotto Voce, Zell am See (Slzbg)

Lieber Peter!

Möchte mich nochmal bei Dir herzlich bedanken für die tolle Zusammenarbeit bei der Aufnahme und das ebenso tolle Endprodukt. Ich habe wirklich viel gelernt bei dieser Aufnahme, auch dafür Danke! Ich hoffe, wir bleiben in Kontakt.

Christiane Salbrechter für den 4Klang Kuchl
  4Klang Kuchl (Slzbg)

Liebes MSc Media Team! Lieber Peter! Lieber Thomas!

Nochmals herzlichen Dank für eure außerordentlich nette und herzliche Betreuung bei der Aufnahme unserer Musikstücke. Ein besonderer Dank gilt natürlich dir, lieber Peter, für dein positives Einwirken auf unseren Chorgesang. Neben deinen besonderen Hörfähigkeiten, großem technischem Wissen und deiner Fachkenntnis hast du uns auch spüren lassen, wie wichtig dir eine gute Aufnahme ist. Man merkte förmlich wie deine ´Chorseele´ mit uns mitschwang.
Liebe Grüße!

Andreas Lechner - Chorleiter der Singgemeinschaft des Dekanats Stuhlfelden
  Singgemeinschaft des Dekanats Stuhlfelden (Slzbg)

Lieber Peter, lieber Hans!

schöne Grüße aus Kuchl.
Wir möchten uns bei euch für die erste CD–Aufnahme bei MSC bedanken. An beiden Aufnahmetagen haben wir uns sehr wohl gefühlt! Keiner von uns hatte das Gefühl, unter Druck zu stehen. Dem Hans gilt ein besonderer Dank, der uns mit seiner Kompetenz großartig zur Seite stand!
Es war ein Genuss mit euch zu arbeiten.
Nochmals vielen Dank für die perfekte Zusammenarbeit, vielleicht haben wir wieder einmal die Möglichkeit, mit euch, eine Produktion zu machen!

Die Kuchler Bläser
  Kuchler Bläser (Slzbg)

Lieber Peter!

Noch einmal vielen Dank für deine Mühe und deine Motivation bei der Aufnahme. Die Aufnahmen sind einfach super geworden.

Für den Innergebirg Viergesang Hannes Rola
  Innergebirg Viergesang (Slzbg)

Lieber Peter!

Nachdem wir am 28.11.2009 unsere neue CD ´Bethlehem´ präsentiert haben und so viele positive Rückmeldungen erhalten haben, ist es jetzt an der Zeit dir und Thomas ein herzliches ´DANKE´ für eure Arbeit auszusprechen. Danke Peter, dass du unsere Ideen und Vorstellungen umgesetzt hast. Für uns war und ist es wichtig, dass der Zuhörer sich nicht nur von ´schönen Liedern´ berieseln lässt, sondern die ´Tiefe des Advent- und Weihnachtsgeschehens´ verspürt. Das Echo der Leute zeigt uns, dass uns dies, Dank deiner Hilfe, Unterstützung und deines Wissens gelungen ist. Der Landesobmann des Steirischen Sängerbundes, Herr Dipl. Ing. Baldur Heckel, hat gestern in der Sendung Chorissimo unsere CD mit folgenden Worten vorgestellt: ´Die beste Produktion des Advents, Gratulation an die Chorleitung und an die Tontechnik!´ Dieses Lob geben wir gerne an dich weiter.
Lieber Peter, liebe Maria und lieber Thomas! Wir wünschen euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und viel Kraft, Vertrauen und Zuversicht für das neue Jahr.
Danke und liebe Grüße!

Monika und Barbara - Sängerrunde Pöllau
  Sängerrunde Pöllau

Lieber Peter, lieber Thomas!

Da wir unsere neue CD ´Hurch zua!´ bereits erhalten haben und begeistert sind, möchten wir dem ganzen Team unseren aufrichtigsten Dank aussprechen! Danke für Euren Einsatz, die große Erfahrung, das Verständnis, die unaufdringliche, humorvolle Art uns Sänger zu motivieren und Bestleistungen heraus zu holen.
Sollte es wieder eine Produktion geben, dann nur mit Euch! Bis dahin wünschen wir viel Freude, Gesundheit und Schaffenskraft.

Mit lieben Grüßen! Helmut Götzinger für den Bleiberger Viergesang
  Bleiberger Viergesang

Liebes MSc-Team!

Wir möchten uns ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit, den unermüdlichen Einsatz und die super Aufnahme bei euch bedanken!! Es war für uns eine tolle Erfahrung mit euch so intensiv zu arbeiten und wir bewundern eure Ausdauer.
DANKE! Wir sind sehr glücklich mit unserer CD ´Saxy Strings´.

Mit ganz lieben Grüßen Barbara Dietrich
mit ihren Musikern von ´Saxy Strings´
  Saxy Strings

Lieber Peter!

Wir haben zwei anstrengende Aufnahmetage dank ´deiner Gabe´, im rechten Augenblick aufmunternd-spitze Aussagen zu treffen, Geschichten zu Liedern zu erzählen, spontane Ideen aus einer Situation heraus zu entwickeln, tonaufhellende Fachkommentare abzugeben und trotzdem Ruhe und Übersicht zu bewahren, immer als sehr konstruktiv, zielgerichtet und freundschaftlich empfunden.
Herzlichen Dank für die äußerst professionelle Umsetzung unserer Aufnahme!
Wir freuen uns schon auf ein neues, gemeinsames Vorhaben....

MGV Poggersdorf - Franz Buchleitner, Chorleiter
  MGV Poggersdorf

Lieber Peter!

Wir möchten uns sehr für deinen Einsatz bei unserer Aufnahme für die Weihnachts-CD bedanken.
Es war wieder ein wahrer Genuß und das Ergebnis kann sich hören lassen. Danke, danke, danke!!!

Michael Ragoßnig und Brigitte Mlekusch vom Nockklång Patergassen
  Nockklång Patergassen

Hier die Karikatur von Petar Pismestrovic, die mir das HemmalandQuartett anlässlich der großartigen Präsentation seiner ersten CD überreicht hat.
Da ich sehr stolz auf dieses wirklich außergewöhnliche Geschenk bin, möchte ich es auch unseren Besuchern nicht vorenthalten.
Herzlichen Dank! Peter Weikert



  HemmalandQuartett - Karikatur von Petar Pismestrovic

Lieber Peter, liebe Maria, lieber Thomas!

Jetzt ist es soweit, ein langersehnter Traum ist wahr geworden - wir, das HemmalandQuartett können endlich unsere erste eigene CD (Såg jå!) in Händen halten.
Ein arbeitsreiches, aufregendes und sehr lustiges Aufnahmewochenende im Juni war der erste Höhepunkt in der Zusammenarbeit mit dir und deinem Team. Von früh morgens bis spät abends habt ihr, lieber Peter und Thomas, gemeinsam nicht nur professionelle Arbeit geleistet, sondern zusätzlich wertvolle Ratschläge weitergegeben und mit eurem Humor auch noch für tolle Laune und Stimmung über den ganzen Tag hinweg gesorgt. In dieser und der Zeit danach konnten wir uns immer besser kennen- und schätzen lernen. Dass du immer wieder das richtige G´spür an den Tag legst, hast du bei weitem nicht nur in tontechnischen Angelegenheiten gezeigt, es gäbe viele Beispiele aufzuzählen.
Liebe Maria, auch dir möchten wir gerne für die herzliche Aufnahme und die netten Worte danken - wir haben uns richtig aufgehoben gefühlt bei euch - so schön konnten wir uns das nicht erwarten!
Gemeinsam habt ihr einen wesentlichen Teil zu unserem ersten Tonträger beigetragen und für den Fall einer Fortsetzung steht jetzt schon eines fest: Auf jeden Fall mit euch! Wenn wir also wieder zu dir kommen, dann lieber Peter - Såg jå!

Für das HemmalandQuartett Gerhard Ressler
  HemmalandQuartett

Lieber Peter, lieber Thomas, liebe Maria!

Nun da unsere 1. Advent- und Weihnachts-CD aufgenommen, geschnitten und die Covervorstellungen realisiert worden sind, ist es an der Zeit DANKE zu sagen:
Ich bedanke mich für das professionelle Arbeiten (angefangen von der Technik bis zur Aufnahmeleitung), die gute Zusammenarbeit (das ausgewogene Gleichgewicht zwischen Lob und Forderung nach noch mehr Leistung), die lehrreiche Nachbearbeitung (müsste man eigentlich als Fortbildung bezeichnen) und die durchwegs ausgezeichnete Betreuung durch das ganze MSc MEDIA-Team!
Ich freue mich bereits auf zukünftige gemeinsame Projekte!
Mit freundlichen Grüßen
Stefan Gruber stellvertretend für die Sängerinnen und Sänger

vom ´Chor der Kärntner in Graz´
  Chor der Kärntner in Graz

Lieber Peter!

Danke für Deine tolle Aufnahmequalität!

Julia Malischnig und José Saluzzi
  Julia Malischnig und José Saluzzi

Lieber Herr Weikert!

Mit der CD zum Domitianweg haben Sie mir eine große Freude bereitet. Ich freue mich über diesen Tonträger. Mit Ihrer Geduld und Fachkompetenz ist ein gutes Werk gelungen.

Ihr Bischof + Alois Schwarz (Diözesanbischof - Diözese Gurk)
  Diözesanbischof Alois Schwarz

Lieber Peter!

Die neue CD in der Hand und es durchströmt uns ein Glücksgefühl. An dieser Stelle möchten wir uns sehr herzlich bei Dir bedanken. Durch Deine einfühlsame Art hast Du wesentlich zum Gelingen dieser Aufnahme beigetragen. Geduldiges Warten, treffende Bemerkungen, launige Aussagen, kompetente Sprachverbesserungen und aufmunternde Worte, wenn wir schon ganz erschöpft waren, dies waren die Komponenten durch die Du ein wohltuendes Arbeitsklima geschaffen hast. Dein fachliches Wissen in vielen Bereichen und Deine menschliche Wärme schätzen wir sehr. Mit Freuden blicken wir der nächsten gemeinsamen Arbeit entgegen. Die Zusammenarbeit mit dir ist wirklich eine Freude und es gibt in Kärnten sonst niemand, der sonst für uns in Frage käme für eine CD-Aufnahme. Vielen herzlichen Dank auch an Thomas, der im Hintergrund unschätzbare Arbeit geleistet hat.

Für den Kärntner Madrigalchor Klagenfurt – Sylvia Schratter und Edith Heilig
  Kärntner Madrigalchor Klagenfurt

Lieber Peter! Lieber Christian! Liebe Maria!

Jetzt haben wir unsere CD, von der wir als Familie so lange geträumt haben, seit einer Woche in Händen. Und wir sind damit rundum glücklich! Die Resonanzen, die wir bisher bekommen haben, sind sehr erfreulich, vor allem auch, weil die Aufnahmen als ´derart professionell´ bewertet werden. Dieses Lob wollen und müssen wir an Euch weiterreichen! Ohne Eure Hilfe, Euren Rat, Eure Erfahrung, Eure liebevolle Betreuung wäre die Produktion niemals so zustande gekommen, wie sie jetzt als Tonträger vorliegt.
Danke noch einmal für alles!
Und hoffentlich bis bald!

Hannes, Conny, Jacqui und Julia (M4vocal)
  M4vocal

Hallo Peter,

Wieder hat das QUINTETT AFRITZ AM SEE es geschafft, mit Peter Weikert im Oktober eine CD aufzunehmen. Dafür möchten wir uns als Sänger bei dir herzlich bedanken, und auch bei Thomas, für die Geduld, und auch das wirklich gemeinsame Erarbeiten der einzelnen Lieder.
Mit dem Einfühlungsvermögen, der Offenheit , auch manchmal unterschiedlichen Interpretationsauffassungen machst du es uns Sängern leicht, sich zu motivieren, zu steigern und noch mehr zu wollen.
Vielen Dank für deine Offenheit, Verständnis, verbunden mit dem Wunsch der Kärntner Chorlandschaft noch viele gelunge Aufnahmen zu schenken, und, bescheiden wie wir sind, unsere ist es...
Lieben Dank auch an deine Frau Maria, die sicher ein Hafen in deinem Leben ist! Schön dass es EUCH in der Kärntner Chorszene gibt, wüssten nicht wer es besser machen könnte.

Günther Kratzwald und die Sänger des Quintetts Afritz am See
  Quintett Afritz am See

Hallo Peter,

Wir sind davon überzeugt, dass uns mit dieser Aufnahme ein großer Wurf gelungen ist. Nicht zuletzt Dank deiner Qualitäten. Du bist auf diesem Gebiet einfach der Beste!!!

Brigitte Neunegger und Manfred Brugger - MGV Obermillstatt
  MGV Obermillstatt

Lieber Peter, liebe Maria!

Ich höre mir gerade unsere CD an und möchte euch meinen persönlichen Dank und den Dank der Sängerinnen und Sänger des FeldKirchenchores, für dieses wirklich gelungene Werk überbringen.
Es ist dies bereits die fünfte Produktion unter deiner bewährten Aufnahmeleitung, aber jedesmal überraschst du mich aufs neue mit deiner fachlichen und psychologischen Kompetenz. Und mit Thomas an deiner Seite hast du nicht nur einen guten Mann an der Technik, sondern auch einen, wie du mir erzählt hast, Ratgeber wenn du mal ´anstehst´, was ausgesprochen selten vorkommt. Danke lieber Thomas!
Neben der fachlichen Kompetenz, die ja außer Frage steht, ist es besonders auch eure Herzlichkeit die mich fasziniert hat. Liebe Maria, deine Großzügigkeit und Gastfreundschaft hab ich immer sehr genossen. Das Ratsch´n mit euch hat gut getan.

Danke für eure Freundschaft!
  Burkhard Pirker - FeldKirchenchor

Lieber Peter!

Der Polizeichor Villach bedankt sich für die wunderbare CD-Aufnahme. Deine Ruhe, aber auch Deine Emotionen, die Du ausstrahlst, haben uns diese schöne CD ermöglicht.
Wir danken Dir dafür und freuen uns schon auf die nächste Aufnahme!

Dein Polizeichor Villach
  Polizeichor Villach

Hallo Maria und Peter!

Viele Menschen haben vielleicht nicht das Glück, Euch zwei von einer Seite kennen gelernt zu haben, wie wir:
• file-istisch • notorisch • akustisch • mischtechnisch • choristisch • psychologisch • mitmenschlich • gastfreundlich...
Die letzten zwei Tage beim Editing waren für unsere Ohren und Augen ein Hochgenuss, auch wenn es vielleicht nicht den Anschein hatte. Unser saugendes Inneres wurde mit soviel Wissen und Weisheit überflutet, dass wir nicht wissen, wie und wo wir es so schnell wie möglich umsetzen werden.
Die Hingabe und Liebe wie Ihr Euer Unternehmen und Eure Familie führt, wird auch für uns ein großes Vorbild sein.
Mit der größten Wertschätzung und großem Respekt für Eure Einstellung zum Leben grüßen Euch ganz herzlich

Evelin und Josef Baumgartner von den Styrian Harmonists
  Styrian Harmonists

Lieber Peter!

Da wir nun wirklich alles unter Dach und Fach haben, ist es mir ein Anliegen dir noch einmal Danke zu sagen. Ich kann es gar nicht glauben, dass unsere Aufnahmetage so gut verlaufen sind und möchte dir und Thomas ein großes Lob aussprechen. ´Ihr seids anfåch a Wahnsinn!´. Wir waren überwältigt von deiner professionellen und leidenschaftlichen Art zu arbeiten, denn wir haben uns alle wohlgefühlt, obwohl du uns manchmal richtig ´Gas gebn håst´. Aber genau das machte die Aufnahme zu einem interessanten Fortbildungsseminar. Anscheinend weißt du ganz genau was Frauen brauchen! Hihihi..
Allerdings weiß ich, nach den Besuchen bei dir zu Hause, dass das Geheimnis eines so starken Mannes nur eine starke Frau sein kann und das ist deine Maria. Für ihre Fürsorge und Herzlichkeit auch euren Kunden gegenüber wird sie von mir ausgezeichnet! Danke Maria!
Ich glaube du hast nach unserem emotionalen Ausbruch am Ende gemerkt, wie glücklich wir alle waren. Zu diesem Glücksgefühl hast du und Thomas einen enormen Beitrag geleistet. Vielen herzlichen Dank!!!
Wir freuen uns wahnsinnig auf unsere erste CD und planen schon die nächste!
Liebe Grüße aus dem wunderschönen Gailtal!

Julia Zimmermann - Frauenchor Vorderberg (Bussi r.u.l.)
  Frauenchor Vorderberg

Hallo Peter!

Danke für die gemeinsame Realisierung der Produktion unserer CD JÄGERWALLFAHRT. Wir acht waren sehr begeistert und beeindruckt über die Professionalität und Qualität deiner Arbeit und vor allem mit wie viel Schmäh und Einfühlungsvermögen du alles drüber bringst.
Wir freuen uns schon auf die nächste Aufnahme mit Euch.
Alles Gute wünscht dir und dem ganzen Team

DA-8GSONG
  DA-8GSONG

Hallo Peter!

Bei unserer letzten Probe haben wir so nebenbei festgestellt, daß wir ja vor knapp drei Wochen schon die fünfte Produktion für TYROLIS-MUSIC gemacht haben. Und gerade nach den letzten beiden Produktionen, ´Die schönsten Kärntner Liebeslieder´ (Nov.2007) und ´Die schönsten Kärntner Weihnachtslieder´ (Jänner 2008) ist es uns ein Bedürfnis, dir hiermit zu sagen, daß es immer wieder eine Freude ist, mit dir zusammenzuarbeiten. Ich sage bewußt zusammenzuarbeiten, denn deine große Erfahrung und damit verbundene Kompetenz in Sachen Kärntnerlied plus dein ´G'spür für uns Vier´, das ist 'ne tolle Kombination.
Du bist 'ne richtige ´Sehhilfe´ in Sachen Betriebsblindheit in der Interpretation.
Danke Peter!

für den ´Kärntner Viergesang´ Peter Gröning
  Kärntner Viergesang

Lieber Peter!

Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit bei unserer ersten CD-Produktion. Sie ist sehr gelungen, wir sind sehr zufrieden!!!

Alles Gute weiterhin wünscht das Quintett Oisternig!
  Quintett Oisternig

Lieber Peter!

Nach der Produktion der bereits 5. CD mit Dir, ist es ganz einfach ein Bedürfnis, DANKE zu sagen für ALLES!
Für Deine super Tipps und Anregungen, die Lieder jeweils ihrer Art entsprechend zu interpretieren (was Du immer mit einem Dir eigenen Humor und Schmäh schaffst), wobei die gewisse Eigenheit des Chores in jedem Fall erhalten bleibt.
Deine musikalische Kompetenz in jeder Beziehung zu definieren und zu loben erspare ich mir, ´(Du hast sie ganz einfach)´, vielmehr zählt Dein Auftreten als Mensch - jeder Sänger ist bereit sein Bestes zu geben!
Da ja sehr wohl bekannt ist, dass hinter jedem erfolgreichen Mann eine entsprechende Frau steht, ganz herzlichen Dank auch an Deine Maria, welche einfach eine perfekte Ergänzung zu Dir ist!
Großen Dank auch an Thomas, der in seiner Ihm eigenen Bescheidenheit ganz tolle, unverzichtbare Arbeit leistet!
Bis zur nächsten Aufnahme in Freundschaft

Dietmar Widowitz, Dieter Habernig und alle Sänger der Chorgemeinschaft FUNDER
  Chorgemeinschaft FUNDER

Lieber Peter!

Nachdem unser erstes Präsentationskonzert bevorsteht, ist es natürlich an der Zeit, dir für deine Aufnahmeleitung zu danken. Jeder Chor kann auf CD nur so gut sein, wie es das Tonstudio und der Aufnahmeleiter zulassen. In diesem Falle kann man nur sagen ´100 Punkte an Peter Weikert mit seinem Thomas und der Chefin Maria´.
Wir sind stolz auf unsere neue CD und sind noch mehr stolz darauf, dass uns mit dem Tonstudio Weikert nicht nur Geschäftliches verbindet, sondern vor allem eine langjährige Freundschaft!

Lorenz Scherzer & der MGV Almrose Radenthein
  MGV Almrose Radenthein

Lieber Peter!

Diejenigen, die Qualität schätzen und Deine konstruktive Arbeit samt Deinem kritischen und sehr erfahrenen Ohr als Herausforderung und als Chance ´besser zu werden´ für Ihre musikalischen Aktivitäten annehmen, sind bei Dir an der richtigen Adresse. Du widmest jeder einzelnen Produktion Deine volle und ungeteilte Aufmerksamkeit sowie Deine ganze Kraft (Körper, Geist und Seele). Das hört man dann nicht nur, sondern man spürt es auch. Danke für Deine Zeit und Deine Kraft. Danke, dass Du und Deine liebe Maria ein kleines, für uns jedoch ein bedeutendes Stück unseres gesanglichen Weges, mit uns gegangen seid. Danke für Deine Ausdauer und Geduld, die uns eine Produktion beschert hat, mit der wir und auch andere wegen Ihrer Stimmigkeit in jeder Hinsicht sehr viel Freude haben werden. Wir verneigen uns vor Deiner Musikalität und Deinem technischen Können.

Mag. Sylvia Brandstätter (Die Kärntner)
  Mag. Sylvia Brandstätter - Die Kärntner

Lieber Peter,

die Reaktionen und Emotionen zu dem Projekt ´MEIN LAND´ waren und sind unglaublich. Mit Uraufführungen von Fheodoroff, Modrej, Strobl, Antesberger und vielen anderen Kärntner Tondichtern und Komponisten an drei Tagen allein in Klagenfurt über 1.100 Zuhörer zu begeistern, übertraf meine kühnsten Erwartungen. Ich möchte mich bei Dir für Deine nachhaltige Unterstützung und ´scheibenmäßige´ Umsetzung dieses Projekts herzlich bedanken. ´Deine´ CDs werden demnächst auch auf Ö1 zu hören sein. Liebe Grüße - auch an PriMaria –

Christian Liebhauser-Karl
  Kammerchor Klagenfurt-Wörthersee

Lieber Peter!

Nun, da unsere CD-Produktion mit dir in die Endphase geht, ist es uns ein großes Anliegen dir und deinem Team ein herzliches Dankeschön auszusprechen, für die professionelle Zusammenarbeit und deine fachkundige und motivierende Art, die es ermöglicht, das Letzte aus dem Chor herauszuholen.
Es ist immer wieder eine Herausforderung und ein Genuss mit dir zu arbeiten. Wir sind rundum zufrieden mit unserem neuen Tonträger und wissen, dass für uns auch in Zukunft kein Weg am Tonstudio Weikert vorbeiführt.
Vielen Dank auch an Thomas und an deine Perle Maria.

Burgi, Martin und die Sänger des MGV-Kaning
  MGV-Kaning

Lieber Tonkünstler,

mir hat diese für mich erstmalige Aufnahmearbeit für unseren neuen Tonträger ungeheuer viel Spaß gemacht. Anfänglich waren die Mikrofone doch etwas irritierend, aber Du hast uns sofort die Scheu vor der Technik genommen. Zudem warst Du uns auch immer wieder eine wertvolle Orientierungshilfe und ein väterlicher Ratgeber. Das Endprodukt - ´Jåhr und Tåg´ - unser neues musikalisches Bild - eingerahmt vom Ensemble Manfred Schuler - ist selbstredend.
Sängerrunde Tauchendorf, Mag. Ignaz Zitterer (Obmann)
  Sängerrunde Tauchendorf

Gesucht & Gefunden

Musikmobil-Homepage in bester Lage (Google-Suchmaschine auf Seite 1), ´Modell Top Highline 2007´
Eigenschaften: kreativ, phantasievoll, einladend, informativ, super übersichtlich, bedienungsfreundlich, vielseitig nutzbar, zielgruppenorientiert, viele Extras, … - einfach genial!!!
Gesucht von: Musikmobil
Gefunden bei: Peter Weikert - wo sonst?!
Danke!
  Peter Töplitzer (Musikmobil)

Lieber Peter!

Nochmals recht herzlichen Dank für deine professionelle und menschliche Aufnahmeleitung. Ob Sound oder Cover. Es wird beides immer perfekt.
Danke auch Thomas und deiner Frau Maria für die nette Gastfreundschaft. Ihr seid ein super Team!
Liebe Grüße und alles Gute!
  Karl Ebenberger, MGV Berg im Drautal

Lieber Peter!

Jetzt wo die Anstrengungen der Aufnahmetage vorüber sind, sind wir stolz auf das neue gelungene Werk. Wir sind Dir dankbar für Deine fachkundige, motivierende und insistierende Art, immer die höchstmögliche Qualität aus dem Chor herauszuholen. AMBIDRAVI VOCAL freut sich auf die nächste Produktion mit Dir und Tommy als Techniker, denn nicht ohne Grund sagt man: ´Einmal Weikert, immer Weikert´!
Liebe Grüße an Dich und die ´Perle´ Maria!
  Margit Zlattinger & AMBIDRAVI VOCAL

Hallo Peter,

vielen Dank noch einmal für Deine perfekte Arbeit! Ich bin jedesmal begeistert, wenn wir etwas zusammen machen.
Du bist ein echter Künstler am ´Schneidbrett´!
  Michael Gerzabek

Hallo Peter!

Es war wieder mal eine Freude, mit dir zu arbeiten. Toll, mit welcher Begeisterung Du unserem Projekt entgegen gekommen bist. Deine Ruhe und deine konstruktiven Vorschläge haben zur Stimmigkeit der Aufnahmen enorm beigetragen, obwohl du ja, außer uns vieren, die anderen Musiker überhaupt nicht gekannt hast. Großes Kompliment. Ich denke, ´Bleib ma banånd 2´ ist eine klasse CD geworden, genauso haben wir es uns vorgestellt. Jetzt sind die Hörer am Zug.
Noch einmal ein GROSSES DANKESCHÖN!
Den entsprechenden Schluck trinken wir zur Präsentation, ach Quatsch, vorher natürlich in den nächsten Tagen, so wie es Dein strenger Zeitplan gestattet.
Für den Kärntner Viergesang, das Trio Lemmerer und Volker Schlott liebe Grüße!
Peter Gröning
  Kärntner Viergesang, Trio Lemmerer und Volker Schlott

Hallo Weikerts!

Hab einmal ein bisschen durch Eure Hompage geschmökert - Gratulation zur Rubrik ´Beobachtungen´. Als langjähriger Sänger und auch oftmals leidgeprüfter Zuhöhrer (Live oder CD) kann ich nur beipflichten. Ich sag´ es mal so: Nun hab ich meine Argumentationslinie schwarz auf weiß von einem Dritten der es ja wissen muss. Ich glaube auch, dass die Chormusik sicherlich in allen Belangen gewinnen würde, wenn wir uns selbst (Sänger, Chorleiter, Texter und Komponisten) nicht immer so wichtig nehmen würden und die Musik für sich sprechen lassen könnten.
Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg beim Produzieren.
Eure Seiten sind wirklich sehr informativ für mich - danke.
Liebe Grüße!
Tommy Schurian

Reaktion auf einen Artikel für den ´Kärntner Kulturspiegel´ nachzulesen unter
SERVICES / FACHARTIKEL / BEOBACHTUNGEN

  Tommy Schurian

DANKE

für die Stunden, die du mit uns gemeinsam verbringst
für die schönen Momente, die wir mit dir erleben können
für die vielen Tipps, die wir von dir erhalten
für dein offenes Ohr
für deine Aufrichtigkeit
für deine Kommentare
für die Aufnahmen vieler Tonträger, die durch dich immer wieder wunderbar geworden sind
für deine liebenswerte Art
für deine Freundschaft
für DICH!

Das Doppelsextett Carinthia
  Doppelsextett Carinthia

Lieber Peter Weikert!

Das Resultat der Aufnahmen von vier Mozart-Konzerten mit dem Prager Kammerorchester hat alle meine Erwartungen übertroffen. Haben Sie herzlichsten Dank!
Prof. Paul Badura Skoda
  Paul Badura Skoda

Lieber Peter!

Herzlichen Dank für deine tolle Arbeit mit und an uns. Es war, so sehe ich es, für uns alle sehr lehrreich, spannend und motivierend diese Aufnahmen zu machen. Das Endprodukt kann sich wirklich sehen bzw. hören lassen. Ich sehe es einfach als Motivation für eine stetige Weiterentwicklung.
Liebe Grüße! Heidi Tschernitz vom Chorensemble Amthof
  Chorensemble Amthof

Im Juli wurde unsere CD fertig gestellt ´Mit Nockklång durchs Leben´...
Viele unserer Ohrwürmer sind darauf verewigt. Dass die Aufnahme so schön geworden ist, verdanken wir dir, lieber Peter, sowie deinem Assistenten Heinrich.
Du hast uns mit ´vül Gspiar´ zu Höchstleistungen motiviert. Jeder von uns ist bereitwillig mit Dir zu seiner Höchstform aufgelaufen... Du hast alles aus uns herausgekitzelt, was möglich war!
Dafür herzlichen Dank. Dieses erste Juliwochenende, die beiden Aufnahmetage, werden wir alle in bester Erinnerung behalten. Danke für deine Geduld und Hartnäckigkeit!
Es war wichtig und richtig mit Weikert aufzunehmen!
Danke für alles sagt Inge vom Nockklång mit allen Sängerinnen und Sängern
  Nockklång

Lieber Peter!

Alle unsere Lieblingslieder haben wir auf deiner/unserer neuesten CD ´Wås uns gfållt…´ verewigt.
Eines müssen wir aber auch für die Nachwelt festhalten:
Das Tonstudio Weikert, Maria, Thomas und vor allem du, lieber Peter, gfålln uns gånz bsunders guat!
Es war so eine stimmungsvolle Aufnahme. Danke für deine liebe Freundschaft, für dei Herz und dei Gspiar!
Herzlichst Elvira & alle anderen von ARS MUSICA Althofen
  ARS MUSICA Althofen

Lieber Peter! Lieber Thomas!

Herzlichen Dank für Euer absolut professionelles und doch auch herzliches und verständnisvolles Aufnehmen der Titel für unsere DVD. Einfach perfekt!
Liebe Grüße aus Wies!
Karl Michael Waltl
  MGV Wies (Stmk.)

Lieber Peter!

Nun ist es soweit. Unsere CD ist so gut wie fertig! Schade eigentlich, es war eine sehr spannende Sache und gute Erfahrung, sicherlich wiederholenswert!
Natürlich war es eine Freude, mit einem Menschen zu arbeiten der absolute Kompetenz in seinem Schaffensbereich beweist, auf den man sich verlassen kann, der einem gute Tipps und Tricks verrät, ohne jedoch die Individualität der Produktionen zu gefährden.
Nochmals ein herzliches Dankeschön, selbstverständlich auch an Maria!
Doris Hofstätter für den Volksliedchor Althofen
  Volksliedchor Althofen

´Dienstzeugnis´ / Empfehlungsschreiben:

Peter Weikert hat im April 2006 als zuständiger Aufnahmeleiter mit der Heli-family eine CD aufgenommen und produziert. Er hat alle dafür erforderlichen Tätigkeiten stets zu unserer vollsten(!!!) Zufriedenheit ausgeführt. Neben dieser verantwortungsvollen Aufgabe hat er auch in der Erstellung eines Musik-Videos viel kreatives Engagement gezeigt. Herr Peter Weikert ist deshalb für Chöre und Musikgruppen als Partner für vergleichbare Projekte zu 100% zu empfehlen. Auch wir werden beizeiten wieder auf seine Dienste – vor allem auf sein musikalisches und psychologisches Einfühlungsvermögen – zurückgreifen!
  Heli-family

Sehr geehrter Herr Weikert!

Innerhalb meiner breitgestreuten, musikalischen Interessen hat das Kärntnerlied und die Chormusik einen festen Platz. Deshalb war die Freude groß, als ich die ´Chorwürmer´ entdeckte. Auch deshalb, weil dieses Genre im Handel eigentlich nicht existiert. Die Seite funktioniert perfekt!
So richtig begeistert war ich, als ich heute die CD´s in Händen hielt. Optisch sehr gute Aufmachung und vor allem: 1A technische Qualität!
Ich bin wirklich begeistert und möchte Sie zu dieser Idee beglückwünschen. Hoffentlich hat die Seite den Erfolg, den sie verdient. Ich selber werde sicherlich noch etliche Stunden auf Ihrer Seite verweilen um die ´Schätze´ zu heben und ich werde die Chorwürmer auch meinem Bekanntenkreis in geeigneter Form nahebringen.
  Karl Graner, NÖ

Seit vielen Jahren ist es ein Vergnügen, mit dem Tonstudio Weikert zusammenarbeiten zu dürfen. Die organisatorische, technische und künstlerische Zusammenarbeit ist bestens, egal ob es sich um die Produktion von Toneinspielungen für Theaterproduktionen oder Aufnahme neuer Musik oder CD-Produktionen (zum Beispiel ´Die Reise ins Zentrum der Wirklichkeit / Der dreifache Traum der Maschine´ von Herbert Thomas Mandl oder ´Es hat am Vorabend geregnet´ von Eberhard Eyser/Musik und Eberhard Schmidt/Libretto) handelt, das Ergebnis der Zusammenarbeit war immer mehr als zufriedenstellend. In derselben Art und Weise gestaltete sich auch die letzte Zusammenarbeit für die Inszenierung von ´Gastmahl´ von Dzevad Karahasan von ARBOS-Gesellschaft für Musik und Theater in Kooperation mit der ´neuebuehnevillach´. Für diese Produktion mussten umfangreiche Toneinspielungen und Toncollagen erstellt werden (neben den vorhandenen Originalkompositionen der Komponisten Bruno Strobl, Herbert Grassl und Mahmoud Hossam), dazu kam noch eine Produktion einer Dokumentations-CD aus vorhandenen Live-Mitschnitten.
  Herbert Gantschacher - ARBOS

CD: A tribute to my brother

Hallo Peter!
Habe gestern in die CD von Lukas Gabric hineingehört. Bravo Bravissimo dem Raumklang und der tollen Mischung - kriegt von mir einen AWARD!
Herwig Wiener
  Herwig Wiener

CD-schnittpunktvokal...

...bei der sowohl Repertoire wie auch Interpretation für mich zu den veröffentlichen highlites des Jahres zählen. Wieder vom verdienstvollen CPO-Label herausgegeben. Die Interpreten sind das Männerquartett ´schnittpunktvokal´ und weil 3 der der vier singenden Herren Brüder sind, klingen die Stimmen wie der schön gestimmte Principal-Chor einer barocken Orgel. Die Lieder selber sind eher schlicht, aber niemals banal. Diese CD war für jemanden wie mich, der meint, gerade im chor-vokalen Bereich sehr viel zu kennen, eine echte Überraschung.
Hier also 5***** Sterne für Werke, Aufnahmetechnik und Interpretation eines ausserhalb Oesterreichs sicher kaum bekannten Werkbestandes.
  Rezension im [tamino-klassikforum]

Danke, Peter!

Lange hat es gebraucht, bis sich unsere Wege gekreuzt haben und das ist nun, wenn ich für mich sprechen darf, auf eine außergewöhnlich inspirative, menschlich erbauliche und musikalisch professionelle Art und Weise geschehen.
Selten habe ich jemanden getroffen, mit dem ich, gleich einer Seelenverwandtschaft, nahezu übereinstimmend in musikalischer und klanglicher Vorstellung auf Anhieb so effizient und zielorientiert zusammenarbeiten konnte.
Unsere gemeinsame Chorus Anónymus-Produktion mit dem Titel ´cantus selecti´ (editio 1) ist durch Deine technische Umsetzung das geworden, was sie werden sollte, nämlich eine Veredelung unserer gesanglichen Arbeit der letzten Jahre und meiner damit verbundenen Vorstellung von Chormusik.
Peter, Du bist ein echter Profi und ich muss Dir sagen, dass es gut tut zu wissen, dass wir so jemanden in Kärnten haben.
Ein aufrichtiges Dankeschön Dir und Deiner Familie für die herzliche Aufnahme und angenehme Arbeitsatmosphäre im Hause Weikert!
  Markus Krainz [Chorus Anonymus]

Lieber Peter!


Falsche Tön håb´n kane Meta
beim Chorschönheitschirurgen Peta.
Mit Röntgenblick, Radargehör
måcht er uns das Leben schwer
und findet jeden fålschen Ton.
Doch wissen wir eh ålle schon:
Das bürgt schließlich für Qualität,
für die der Weikert Peter steht.

Ernst Pollheimer [vocalitas] anlässlich der Präsentation der letzten CD
  Ernst Pollheimer [vocalitas]

lieber peter!

im namen unserer beiden qu(kv)artette gebührt dir einfach unser herzlicher dank. aber auch thomas und nicht zuletzt maria, die leib und sööl zomholtat!
die technische perfektion der aufnahme ist nicht das ziel sondern nur anfang und selbstverständliche voraussetzung für eine gedeihliche zusammenarbeit. du bist vielmehr ein gleichwertiges ensemble-mitglied wenn es um intention, interpretation, musikalität und nicht zuletzt um - gute stimmung geht! und schon wieder haben wir neue klänge in uns entdeckt :)
liebe grüße von allen schnivitchen (schnittpunktvokal und kvartet vita)
  schnittpunktvokal und kvartet vita

Wie wahrscheinlich schon bekannt, haben wir mit Peter und Thomas an einem (!) Tag unseren neuen Tonträger mit insgesamt 28 Titeln aufgenommen. Dies verlangte sowohl von uns Sängern als auch von den beiden im Studio ein Höchstmaß an Konzentration, Geduld und Aufmerksamkeit. Keiner konnte und wollte sich der stetig wachsenden Dynamik an diesem Tage widersetzen und am Abend staunten wir gemeinsam über unsere Leistung.
Nachdem ich das sogenannte Premaster einige Male abgehört habe, möchte ich allen Beteiligten zum neuen Tonträger gratulieren! ´DAHAM´ ist wahrscheinlich das charakteristischeste Manifest unseres Quintetts, Peter und Thomas haben - wie immer - das Beste aus den ergrauten Gailtalern hervorgeholt. Vielen Dank für Eure Bemühungen, die Freude über die neue CD ist groß!
Für die ´5 Gailtaler´, Klaus
  5 Gailtaler

Lieber Peter!

Eine CD zu produzieren ist einfach, wenn man professionelle Zusammenarbeit mit dem Tonstudio, Aufnahmeleiter und Techniker erzielen kann. Das gilt in vollem Umfang für die CD-Aufnahme mit deinem Team.
Es lohnt sich, auf die innovativen Angebote des Tonstudio Weikert einzugehen! Die fachliche Beratung im Vorfeld und während der Aufnahme hat großen Anteil am gelungenen Produkt.
Die CD-Extra ist ein neuer Weg, um Informationen mit modernen Medien zu transportieren. Tonstudio Weikert und CD-Quintett-St.Lorenzen sind daher nur zu empfehlen.
  Quintett-St.Lorenzen

Lieber Peter!

Jetzt, da wir die heiß ersehnten, fertigen CDs in Händen halten, ist es höchst an der Zeit für uns ´New Voices´ noch einmal ganz herzlich Danke zu sagen. Es ist nicht selbstverständlich, dass Du schon vor der Aufnahme selbst zwei Mal zu uns nach Dellach gekommen bist. Es ist nicht selbstverständlich, dass du uns während der 2,5 Tage Aufnahme immer wieder auf großartige Weise motiviert und das Letzte aus uns herausgekitzelt hast.
Und es ist mit Sicherheit auch nicht selbstverständlich, mit wie viel Sorgfalt und Liebe - besonders zum Detail, aber nicht nur - Du die Lieder geschnitten und das Cover gestaltet hast. Wir ´New Voices´ haben von Dir viel mehr gelernt und bekommen, als wir jemals mit Geld bezahlen könnten.
Auch für uns gilt daher: ´Einmal Weikert, immer Weikert!´
  New Voices

Lieber Peter!

´Erlaube mir´, der ´Institution Peter Weikert samt Primaria´ ein Dankeschön zu übermitteln.
Der Kammerchor Klagenfurt Wörthersee freut sich, in Dir sowohl einen Impulsgeber, Kritiker und musikalisch (natürlich auch technisch) versierten Begleiter an seiner Seite zu haben. Die letzte Produktion (´Erlaube mir´) war ein sehr erfreuliches Ergebnis des ´Gleichklangs´ zwischen uns - sogar mit ein paar Obertönen.
Allfällige Pensionsüberlegungen sind hiermit gestrichen und Euer Pensionsalter auf zumindest 70 Jahre einvernehmlich erhöht. Wir freuen uns auf weitere musikalisch ´zu brennende Wege´ mit Euch.
Dr. Christian Liebhauser-Karl
  Kammerchor Klagenfurt Wörthersee

Lieber Peter!

Auf unsre ´Månchmål´ CD sind wir sehr stolz - ein wirklich tolles Produkt ist uns da gemeinsam mit Dir und Deinem Team gelungen. Und auch der tolle CD-Verkauf und die super Resonanz spricht eine eindeutige Sprache !
Nochmals ein GROSSES DANKE!
  Sängerrunde St. Michael

In einer Rezension des weltweiten Portals RARB (The Recorded A Cappella Review Board) wurde unsere CD mit schnittpunktvokal und dem Quartett Vita aus Marburg in allen Kategorien (Interpretation, Aufnahmetechnik,...) mit der höchsten Punkteanzahl, und das für ausnahmslos alle Titel des Albums bewertet.
Hier eine detailliertere Zusatz-Beschreibung des Rezensenten Jonathan Minkoff (Präsident der CASA - contemporary a cappella society of america):

Maennerquartett schnittpunktvokal & Kvartet Vita, perhaps it doesn't quite roll off the tongue. I recommend passing on trying to pronounce these names and instead listening to this lushly toned and oftentimes hauntingly delicate classical Christmas collection. Unlike so many Christmas releases, Weihnacht in Oesterreich has the virtue of not being even slightly cheesy. It's traditional, to be sure. But something so authentic and musical is a breath of fresh air after the tripe Americans are force-fed beginning each Thanksgiving.
The painstakingly detailed phrasing is a pure delight. The tuning and vibrato match is nothing short of exceptional. So often listeners must choose between the soulless, electronically straightened, precision pitch of pop music and the warbly drunken tractor-trailor pitch centers employed by groups of wanna-be Met stars using their not-as-bel-as-they-think-canto tones to strut like peacocks. Not so with this release. Rounded and resonant, each word is sung as if of one voice, pure and free.
The production, like a careful matador, does its job and steps aside gracefully so as not to create a mess of itself. The sound is clear and natural as if close miked, but the natural acoustic of the room is seemingly left intact. Thankfully, the mixing leaves enough dynamic to enjoy the music's depth without forcing one to reach for the volume knob.
You won't tap your feet to these tunes. You won't sing along. But as Christmas approaches, consider lighting a candle, slipping into a bubble-bath and sipping wine as you bask in this collection of dulcet tones.

Jonathan Minkoff for RARB
  Jonathan Minkoff for RARB

Lieber Peter!

Ein herzliches Dankeschön für die hervorragend gelungene Produktion der Weihnachts-CD gemeinsam mit dem Manfred Schuler Ensemble, als Auftrag für ´Tyrolis Music´. Ein großes Kompliment für deinen Umgang mit den Sängern während der Aufnahme! Wir freuen uns schon auf die Kärntnerlied-Produktion im Mai. Ein dickes Bussi für Maria's liebevolle Betreuung beim Studiotreff!
Auf bald!
  Peter Gröning - Kärntner Viergesang

Stolz sind wir gemeinsam mit schnittpunktvokal schon, für die CD A cappella Christmas bei einer CD-Besprechung im weltweit renommierten Portal KLASSIK HEUTE Höchstpunktezahl 10 für die Interpretation und Höchstpunktezahl 10 für die Aufnahmequalität eingeheimst zu haben.
• Übrigens war diese Produktion auch CD der Woche in Radio Canada, 27.11.2004

Peter Weikert
  Höchstpunkteanzahl im Portal KLASSIK HEUTE

und wieder einmal weikert!

die aufnahme österreichischer weihnachtslieder - zusammen mit dem wunderbaren kvartet vita aus maribor - für die plattenfirma gramola ist die bisher beste produktion von schnittpunktvokal. glaubten wir zumindest. still und heimlich hat peter weikert die musik nun noch in das dts format gebracht.
was das heißt? keine ahnung. wie das klingt? einfach fantastisch!!
der zuhörer sitzt mitten in der kirche / im konzertsaal, der klang ist traumhaft weich und kompakt, ein beinahe erotisches erlebnis. dts? für schnittpunktvokal gilt ab sofort: nie mehr ohne ...
peter paumgarten - schnittpunktvokal
  schnittpunktvokal

Lieber Peter!

Die Aufnahmen sind jetzt bearbeitet und bereit, sich der Welt zu zeigen. Nicht nur, dass ich mich, dass wir uns, auf diese CD freuen, es hat mir grosse Freude bereitet Dich kennenzulernen, Deine Arbeit zu sehen und von Dir zu lernen. Musik mit Wärme und Geduld und viel Vertrauen. Ich glaube im Leben nicht an Zufälle, im Leben passieren Dinge immer mit Grund. Und so bin ich dankbar und erfreut Dich getroffen und mit Dir gearbeitet zu haben. Und es ist kein Zufall.
Liebe Grüsse an Dich und Deine Frau und danke für alles an beide!
  Nina Šalamon - Kvartet Vita (SLO)

Lieber Peter!

Ich habe schon lange nicht so konstruktiv mit jemanden gearbeitet wie mit Dir, Peter. Bis jetzt habe ich nicht gewußt, dass diese Arbeit auch so viel Spass machen kann. Danke für die neuen Erfahrungen, für die Freundlichkeit Deiner Frau, ......
  Aleš Marcic - Betreuer des Kvartet Vita (SLO)

Lieber Peter!

SINGEN, das Atmen der Seele, die Sprache des Herzens. Dies durch eine CD vermitteln zu können, ist der Fortschritt dieser Zeit, dies möglich zu machen, bedarf es der Stimmen eines Ensembles, und dies wiederum für den Mitmenschen genießbar zu machen, bedarf es eines Tonstudios mit höchster Qualität und Einfühlsamkeit.
Danke Dir, lieber Peter für Dein Mitgehen, Mitdenken, Mitfühlen, für Deine Freundschaft.
Danke Dir, liebe Maria für Deine Liebenswürdigkeit und Gastfreundschaft.
Hans Gfrerer und Peter Dörfler
  Männerdoppelquartett Himmelberg

Lieber Peter!

Im Namen aller Sängermitglieder unseres Vereines und unseres Chorleiters Raimund möchte ich Dir auf diesem Wege unsere Anerkennung für die nun fertig gestellte CD ´Klingt a Liad üban See´ aussprechen. Wie immer konntest Du uns im Zuge der Aufnahme Deine Qualität unter Beweis stellen. Besonders beeindruckt waren wir von Deinem Gespür, von Deinem gewissen Schmäh und der Konsequenz mit der Du uns zum Ziel geführt hast. Wir freuen uns schon auf die nächste Aufnahme!
Sepp Tuppinger und Raimund Oberzaucher
  Gemischter Chor Obermillstatt

den chor des borg spittal gibt es seit dem schuljahr 1991/92 und die vorliegende produktion ist bereits die dritte, die wir mit peter weikert aufnehmen. es war eine arbeit, die viel spaß gemacht hat, aber auch großes durchhaltevermögen erforderte. wie in der vergangenheit waren uns auch heuer wieder peters tipps ein große hilfe und sein feines ohr hat unserer bequemlichkeit weh, der qualität aber gut getan. ganz besonderer dank also an peter, der auch in diese produktion enorm viel kraft und liebe investiert hat und uns perfekter fachmann, strenger meister und gütiger vater in einem war.
  Chor des BORG Spittal

Liebe Familie Weikert! Lieber Peter!

Die Sängerrunde Sommerau möchte sich auf diesem Wege bei Dir und Thomas für die professionelle Aufnahme der neuen CD bedanken. Mit Deinen musikalischen Kenntnissen, technischen Geräten und Deinem Einfühlungsvermögen ist es uns gelungen, eine hervorragende CD aufzunehmen. Wir wünschen Euch weiterhin alles Gute, viel Gesundheit und Erfolg.
Herzliche Grüße auch an Deine nette Gattin Maria!
  Sängerrunde Sommerau

Lieber Peter!

Gerne möchte ich dir dafür danke sagen, dass du als einer, der mit großer Erfahrung und so viel musikalischem Wissen bestückt ist, nicht nur als Aufnahmeleiter sondern auch als Freund unsere ´GrenzCD´ mitgetragen und begleitet hast.
Mag. Dieter Schmon - Vokalensemble Septakkord
  Vokalensemble Septakkord

Die Zusammenarbeit mit Ihnen, lieber Herr Weikert, anlässlich der Aufnahmen und des Mitschnitts meines Konzertes beim Carinthischen Sommer hat mir große Freude bereitet. Schönste, klanggetreue Wiedergabe aller drei Klavierinstrumente, höchste professionelle Qualität bei der nachfolgenden CD-Produktion.
Mit herzlichem Dank Ihr Paul Badura-Skoda
  Paul Badura-Skoda

Lieber Peter, liebe Maria!

Mir ist eingefallen, wie man das Ganze betrachten kann:

P erfekt
E hrlich
T homas
E ffizient
R egisseur

W itzig
E rnst
I ntrovertiert
K enner
E norm
R ichtungweisend
T anke (passt zwar nicht, was solls)

M enschlich, -ütterlich, -aria
A aufmerksam
R omantisch (schön Euch so zu sehen)
I deal für Peter und die Sänger
A uch Xeno gehört dazu

so empfindet es ein Sänger des Quintetts Afritz, der die große Freude hatte, mit Dir die Aufnahme zu machen, sie zu bearbeiten, und das Werk zu vollenden. Dass uns dies gelungen ist, liegt vor allem viel an Deinem Gespür für die Sänger. Ich darf mich glücklich schätzen, Gast in Eurem Haus gewesen zu sein, und als ein kleiner Freund zu gehen. Vielen Dank für das tolle gemeinsame Werk!
Günther Kratzwald
  Quintett Afritz

Lieber Peter!

Es ist für uns ein grosses Erlebnis, mit dir zusammenzuarbeiten, denn Du hast ein fundiertes Fachwissen, Erfahrung, ´Superohren´ und Dir ist vor allem keine Mühe zu gross, ein gemeinsames und gelungenes Werk zu produzieren. Ausserdem vielen herzlichen Dank, Dir und Deiner lieben Maria für die freundschaftliche Aufnahme in Deinem Haus.
Herzlichst Dagmar Sucher und ihre ´ars-musici´
  ARS MUSICA

Lieber Peter!

Die ´Weglan durch`s Lebn´ haben den Gemischten Chor Liebenfels und Dich bei der Produktion einer CD zusammengeführt. Wir möchten Dir für Deine konstruktive Zusammenarbeit herzlich danken. Probenarbeit und monatelange Vorbereitung wären ohne Deine Fachkompetenz und vor allem Deine Geduld bei der Herstellung der CD vergeblich gewesen. Es war ein wichtiger Lernprozess, wie eine CD zustande kommt, wie viel Arbeit dahintersteckt und wie wertvoll die fachliche Beratung, die Du uns angedeihen ließest, ist. Daneben hast Du uns aber, wenn wir an Grenzen stießen, Mut gemacht und zu größeren Leistungen angespornt. Ganz sicher wirken sich die dabei gemachten Erfahrungen auf die weitere Arbeit im Chor positiv aus.
In diesem Sinne nochmals herzliche Grüße vom Chorleiter und allen Sängerinnen und Sängern des Gemischten Chores Liebenfels, behalte uns in guter Erinnerung!
Arno Artner, Siegfried Ehrlich, Renate Koinig
  Gemischter Chor Liebenfels

Betrifft: Großprojekt ´Elias´ - Kammerchor Norbert Artner, Vokalensemble Völkermarkt, Lehrerchor Villach, Nordböhmische Philharmonie

Lieber Peter!

Ganz schlicht ausgedrückt: Danke für alles, für Deine fachliche, vor allem Deine musische Kompetenz.
Wieder einmal hat sich gezeigt, dass technisches know-how allein nicht ausreicht, die sakrale Atmosphäre einer Live-Aufführung in ihrer ganzen Tragweite auf eine Scheibe zu bringen.
Mit ELIAS'schen Grüßen
  Herwig Wiener-Püschel, Christine Winkler, Walter Kolar

Lieber Peter!

Als ich dich vor einem Jahr anrief, um AMBIDRAVI VOCAL für eine CD-Aufnahme anzumelden, war deine erfreuliche Reaktion: ´Auf euch habe ich schon gewartet!´ - Jetzt im Mai war es soweit – für den Chor und für mich nach intensiver Probenarbeit – herbeigesehnt – gefürchtet ?!?
Wie war’s?
Ein Meilenstein in unserer Chorgeschichte – ein unglaubliches Erlebnis für mich, mit überaus leistungsfähigen, immer positiv eingestellten Sängerinnen und Sängern in sehr intensiver Zusammenarbeit drei Tage zu verbringen.
Wie schön ist es, wenn ein großartiger Chorfachmann, ein geduldiger, motivierender, lieber Mensch, jede Minute, –zig Stunden lang voll Engagement für die ´Sache´ (textorientierte, gut gestaltete Chormusik) mit Freude und Begeisterung arbeitet! Die Zeit der Aufnahme war geprägt durch gegenseitige Hochachtung. Deine Fähigkeit, uns bestimmte Aussagen in Liedern durch passende Bilder zu vertiefen, führte dazu, dass uns trotz des Mikrophonwaldes starke emotionale Erlebnisse während des Singens berührten.
Die Arbeit im Studio ließ mich über dein großartiges technisches Können, deine feinen, geschulten Ohren und dein Durchhaltevermögen in Richtung Perfektion staunen.
Dank auch an Maria, die uns so liebevoll umsorgte.
  Margit Zlattinger - Ensemble AMBIDRAVI VOCAL

Betrifft: ´Die Regimentskinder´ mit der Militärmusik Salzburg

Wir freuen uns sehr über diese gelungene CD-Produktion und bedanken uns nochmals für die gute Zusammenarbeit.
  Musikverlag Rundel - Rot an der Rot (D)

Betrifft: Aufnahme mit dem Symphonischen Blasorchester des Brucknerkonservatoriums Linz

Sehr geehrter Herr Weikert!

Hiermit möchte ich mich noch einmal bei Ihnen für die geleistete Arbeit bedanken. Wir sind mit der Aufnahme sehr zufrieden. Vor allem Transparenz und Tonqualität heben sich wohltuend von vielen anderen CD-Produktionen ab. Hervorzuheben ist außerdem die unkomplizierte und professionelle Abwicklung Ihrerseits. Für uns steht außer Frage, auch zukünftig mit Ihnen zusammen zu arbeiten.
  Christian Buss - HeBu Musikverlag (D)

10 Jahre 5 Gailtaler

Auch in unserer insgesamt 5. gemeinsamen Produktion hat uns Peter Weikert wie immer umsichtig durch die Aufnahme geführt. Seine in unzähligen Produktionen erworbene große Erfahrung, die unaufdringliche Art und Weise, mit der er seine Vorstellungen einer adäquaten Interpretation von Liedern einbringt und seine ehrliche, konstruktive Kritik haben wir auch diesmal akzeptiert und versucht umzusetzen! Wenn man in den Vorbereitungen für eine Aufnahme etwas betriebsblind wurde, ist es höchst angenehm, dem geschulten Gehör und untrügerischen Gefühl Peters uneingeschränktes Vertrauen schenken zu können.
Dr. Klaus Napokoj, 5 Gailtaler
  5 Gailtaler

W eikert macht gute Chöre besser
E r ist ein Einzelkämpfer für mehr Qualität
I mmer hilfsbereit, immer freundlich
K ärntner Chöre wählen WEIKERT
E infach besser, einfach WEIKERT
R outiniert, ohne in reine Routine zu verfallen
T on-Welten anderen Studios voraus

Ganz liebe Grüße auch an Maria und Tommi und allen ein herzliches Dankeschön!
  Mag. Heinz Buchacher, MGV Almrose Radenthein

Lieber Peter!

Nochmals herzlichen Dank für die hervorragende Zusammenarbeit bei der CD-Aufnahme des Burgenchores Friesach.
  Bernhard Galsterer, Burgenchor Friesach

Lieber Peter!

Mit Dir zusammen konnten wir neue Klänge in uns entdecken. Danke für Deine wunderbare Begleitung.
die schnittpunktvokalisten Peter, Christian, Michael, Pepi
  schnittpunktvokal

Liebe Maria, servus Peter!

Voll Freude und Glück halten wir nun unsere NEUE CD in Händen, an der wir alle mit vollem Einsatz und viel Freude gewerkt haben. Die Arbeit hat sich gelohnt- ein Qualitätsprodukt aus dem Hause Weikert! Ihr seid zweifellos die Besten! Mit euch zu arbeiten macht nicht nur Spaß, man lernt dabei fürs Leben. Peters ´Waschl´ entgeaht anfåch nix! Bei Maria möchte ich mich nocheinmal für die so herzliche und gschmackige Gastfreundschaft bedanken. (Ob i dos so knusprig zommbring? Maria, i wer dås berichtn!) Auch Tommy möchte ich auf diesem Weg noch danken.Ich hoffe euch bei einer unserer CD-Präsentationen begrüßen zu dürfen.
Liebe Grüße von allen Sängern des MGV Kaning!
Martin Kerschbaumer (Obmann des MGV Kaning)
  MGV Kaning

Bei Weikert aufzunehmen bedeutet nicht nur die Garantie für ein technisches Qualitätsprodukt, sondern auch für schöpferisches Arbeiten.Vorausgesetzt, man ist bereit, die immense Erfahrung, das Fachwissen und das tiefgehende musikalische Gespür des Aufnahmeleiters in Anspruch zu nehmen. Für mich war die Arbeit mit Peter Weikert lehrreich wie kaum eine Fortbildungsveranstaltung und musikalisch und menschlich ein Erlebnis, von dem ich noch lange zehren kann.
Mit herzlichem Dank Hans Hubmann.
  Hans Hubmann Chor des BORG Hermagor

Caro Peter,

a nome del Quintetto femminile Lussari, ti ringrazio ancora per aver realizzato assieme a noi questo nostro CD. E´ bello e stimolante lavorare assieme ad una persona come te, che riesce ad unire la professionalità e la tecnica (assolutamente ottime) al BUON GUSTO e alla ´giusta critica´. Farsi guidare dalla tua competenza, ma soprattutto dal tuo orecchio fine, garantisce a noi cantori la certezza di un ottimo risultato finale. Grazie ancora.
Anna Maria Missoni!
  Quintetto femminile Lussari

Lieber Peter!

Den Sängerinnen und Sängern der Singgemeinschaft Oisternig ist es ein Bedürfnis, Dir auf diesem Wege sehr herzlich für die ausgezeichnete Zusammenarbeit bei unseren CD-Aufnahmen zu danken. Für uns Sänger ist es nicht leicht, vor Deinem kritischen Ohr zu bestehen, aber die Qualität der Aufnahmen belohnt uns für die harte Arbeit. Mit Deiner Hilfe ist es uns gelungen, das einzigartige Kulturgut und Brauchtum unseres Ortes auf CD zu pressen und somit einem breiten Publikum und der nächsten Generation zugänglich zu machen. Wir freuen uns schon auf unser nächstes gemeinsames Projekt.
Herzlichst Deine Annelies Wernitznig (Obfrau) und Franz Mörtl (Chorleiter).
  Singgemeinschaft Oisternig

Lieber Peter, liebe Maria!

Euch beiden möchte ich nocheinmal ein herzliches Dankeschön für diese für mich sehr schöne, sehr sehr lehrreiche und sehr menschliche Zeit in Eurem Haus sagen. Es hat mich persönlich wachsen lassen und meinen Blick für's Musikalische geweitet.
  Nicole Werkl, Doppelsextett Velden

Lieber Peter!

Nach abschluß der ersten cd-produktion mit uns beiden erlaube ich mir meinen dank und meine hochachtung in form von ein paar für mich wesentlichen erfahrungen während dieser nicht wenigen stunden auf mitunter engstem raum zum ausdruck bringen zu dürfen: Es schön mit einem menschen arbeiten (musik erleben) zu können, bei dem musikalität ganz einfach vorhanden ist. Musikalität kann man nicht einreden, einüben oder andressieren. Musikalität kann man auch nicht in den menschen und sänger hineinzaubern, aber man kann sie zum wachsen bringen. Musikalität ist wie ein samenkorn, wie ein kleines pflänzchen. Ich danke dir - abgesehen von deiner technischen kompetenz - mit deiner unterstützung dieses pflänzchen mit dem richtigen wasser, der richtigen menge und zur richtigen zeit mitgegossen zu haben.
  Dr. Christian Karl, Singkreis Klagenfurt Wörthersee

Lieber Peter!

Die CD des Singkreises Villach, die unter anderem auch durch Deine so tatkräftige Unterstützung erst so wurde, wie sie ist, ist ein ´Renner´. Wir möchten uns nochmals für die Zusammenarbeit, die uns so viel Spaß gemacht hat, bedanken und verbleiben mit freundlichen Grüßen
Ilse Jöbstl (Obfrau) und Andrea Domaingo (Chorleiterin).
  Singkreis Villach

Lieber Peter, liebe Maria!

Die vor kurzem fertig gestellte erste CD unseres Vokalensembles ist das höchst erfreuliche Produkt einer effizienten und harmonischen Zusammenarbeit zwischen einer perfekten Aufnahmeleitung einerseits und einer jungen, dynamischen Chorgemeinschaft andererseits. Deine große Erfahrung und Deine ´väterlichen´ Tipps, lieber Peter, haben uns zu Höchstleistungen angespornt. Der Lohn für uns ist ein in jeder Hinsicht gelungener Tonträger, für Dich soll er ein Schmuckstück in Deiner Sammlung hörenswerter Aufnahmen sein. Wir danken Euch von ganzem Herzen für die vielen schönen gemeinsamen Stunden und freuen uns schon auf die nächste gemeinsame Produktion!
Vittorio Ljuba und Franz Josef Isak
  Vokalensemble Kärnten

Sehr geehrte Familie Weikert!

Namens der Funder-Sänger spreche ich meinen aufrichtigen Dank für die Zusammenarbeit bei der letzten CD-Aufnahme aus. Es war wieder ein Vergnügen, diese Produktion nicht nur mit tollen Technikern, sondern vor allem mit großartigen Menschen gemacht zu haben. Bis zur nächsten Zusammenarbeit herzliches Danke!
Dietmar Widowitz und Dieter Habernig - Chorgemeinschaft Funder
  Chorgemeinschaft Funder

Lieber Peter!

Im Namen der gesamten Gruppe ´Vokalensemble Septakkord´ nochmals Danke für Deine hervorragende Aufnahmeleitung sowie die nachfolgenden Editierarbeiten und die Cover-Gestaltung.
Wir freuen uns schon auf die nächste CD !
  Vokalensemble Septakkord

Die Zusammenarbeit des Männerchores Koschatbund mit Peter Weikert erwies sich von Anfang an als sehr harmonisch und konstruktiv. Die Professionalität und Präzision Peter Weikerts machen ihn als Aufnahmeleiter und Produzent zu einem unverzichtbaren und kooperativen Partner, und führten die Produktion ´Am Wörther See´ zu einem äußerst befriedigenden Ergebnis.
  Prof. Edi Wasserfaller - Männerchor Koschatbund

Hallo Peter!

Ich muß mich noch einmal recht herzlich für Deine tolle Arbeit bedanken. Ohne deine Hilfe wäre unsere CD lang nicht so schön geworden. Schade, daß Du bei der Präsentation nicht dabei warst. Es war wirklich ein gelungener Abend. Ich muß wirklich sagen, die CD ist einfach großartig geworden. Auch das Cover ist sehr gut gelungen. Alles in allem eine gelungene CD. Danke noch einmal. Ich hoffe, wir hören wieder von einander.
Alles Liebe!
  Andrea Bretschko - Die Kärntner - Graz

Lieber Peter!

Noch einmal herzlichen Dank an Dich und an Hans. Euer fachlich, musikalisch absolut professioneller Zugang und Euer sensibler Umgang mit dem Orchester haben die vergangenen Aufnahmestunden - und es war ein ´Monster-Programm´ - zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.
Wir alle freuen uns schon auf den nächsten Aufnahmetermin.
  Prof. Johann Mösenbichler - Marktmusikkapelle Haag am Hausruck

Lieber Peter!

Nachdem wir uns gestern gemeinsam die neue CD angehört haben, ist es uns ein Anliegen Dir zu danken. Die Zusammenarbeit mit Dir war sehr intensiv und sehr professionell. Persönlich durfte ich Dich nicht nur als hervorragenden Fachmann und guten Agogen, sondern auch als sehr netten Menschen kennenlernen. Sollten wir als Gruppe Solid Voices wieder eine CD aufnehmen, bist Du für uns erster Ansprechpartner.
Liebe Grüße an Dich und Deine Frau!
  Ferdinand Schnabl - Solid Voices

Lieber Peter!

Es ist mir ein großes Anliegen Euch nochmals zu danken. Mein CD-Projekt war äußerst anspruchsvoll und wäre ohne entsprechende Partner auch nicht möglich gewesen. Es gehört eben viel mehr dazu als nur Knöpfchen zu drücken. Bei Euch wird Gott sei Dank, nebst allem technischen Know-How, musikalisch mitgedacht und mitempfunden. Es mußte keine Energie verschwendet werden, um musikalische und klangliche Dinge zu erklären. Ich glaube, durch die gemeinsame Arbeit ist eine erstklassige CD entstanden. Hoffentlich ergibt sich bald eine weitere Zusammenarbeit.
Liebe Grüße!
  Mag. Peter Tavernaro - Bruckner-Konservatorium Linz

Lieber Peter und liebe Maria!

Die CD-Präsentation war ein großer Erfolg. Die CDs kommen beim Publikum sehr gut an, d.h. wir verkaufen sie wie die warmen Semmeln. Wir haben groooossssse Freude mit der CD. Das ist unsere beste Produktion. Danke für alles!
Franz Josef Smrtnik
  Brüder Smrtnik

Sehr geehrter Herr Weikert!
Für Ihre musikalisch und technis
ch überaus kompetente Arbeit bei der Aufnahme unserer CD danke ich Ihnen und Ihrem Assistenten, Herrn Leeb sehr herzlich. Es war für uns ein großes Erlebnis. Zum Gelingen der CD hat aber auch Ihre große Geduld und Ihre mit Humor gewürzte Aufmunterung beigetragen. Vielen Dank auch für die nette Betreuung bei den Schneidearbeiten durch Ihre liebe Gattin. Wem immer wir erzählten, die CD mit Ihnen gemacht zu haben, der meinte: Ja mit Herrn Weikert zu arbeiten garantiert ein gutes Ergebnis.
Nochmals herzlichen Dank!
  Eveline Berger - Zitherorchester ´Draustadt´ Villach

Lieber Peter!

Möchte Dir für Deinen Einsatz, Ausdauer, Kreativität und Herausholen des Möglichen, danken! Es war wie immer anstrengend und wunderbar zugleich mit Dir zu arbeiten. Auch Dein Verständnis für Schmäh's zeugt von Deiner Fähigkeit mit musischen Menschen zu arbeiten. Ich bin von Deiner Fähigkeit Spitzenqualität herzustellen überzeugt -na nit-. Liebe Grüße an Dich und Thomas. Grüß mir auch Maria herzlich. In freundschaftlicher Verbundenheit.
Dein / Euer Ferdinand Tengg
  Ferdinand Tengg - Postchor Klagenfurt

Lieber Peter, lieber - wie ich Dich nenne -´Chorleiterstellvertreter´

Noch einmal ein recht herzliches Dankeschön für deinen Einsatz und die rasche Fertigstellung. Wie immer hast Du das Optimum aus meinen Sänger/innen herausgekitzelt. Unsere ´unwei(g)kertlichen´ Fehler hast Du bestens kaschiert.
Mit chorleiderlichen Grüßen, auch an Maria
Roland Loibnegger.
  Roland Loibnegger - Männerdoppelsextett Klagenfurt und Stimmen aus Kärnten

Lieber Peter!

Ich war von Deiner Art des Arbeitens sehr angetan. Durch Dein Zeit und Nerven sparendes System der stufenweisen Aufnahme, in die Du Deine hohe Musikalität, Genauigkeit und Dein psychologisches Gespür einbringst, lassen sich in kurzer Aufnahmezeit schöne musikalische Produkte zum Erklingen bringen. Danke auch an Thomas und an Deine Frau Maria, denn ich war in Deinem Hause freundlichster Bewirtung und Aufnahme teilhaftig.
Weiterhin viel Erfolg wünscht - lepo Te pozdravljam
Engelbert Logar
  Mag. Engelbert Logar - Professor für Musikethnologie an der Universität Graz

Ich möchte mich bei dieser Gelegenheit noch einmal gerne für die angenehme Zusammenarbeit sowohl bei der Aufnahme unserer letzten CD (Peter, Du und Dein Sohn habt hervorragende Arbeit geleistet, es hat uns wirklich sehr viel Spaß gemacht), als auch bei der anschließenden Studioarbeit bei Euch zu Hause bedanken. Es ist immer wieder ein Vergnügen mit Euch zu arbeiten.
Herzliche Grüße!
  Slavko Einspieler - MoPZ Trta

Die Zusammenarbeit mit Maria und Peter Weikert ist für mich als Chorleiter beglückend und lehrreich zugleich. Neben der großartigen Musikalität und dem profunden technischen Können und Wissen, welche Peter und seine Helfer Thomas und Heinrich auszeichnen, ist es auch ein so wohltuend menschlicher Umgang mit Chorleiter sowie Sängerinnen und Sängern, dass die Strapazen einer Aufnahme nie als solche empfunden werden. Dafür dankt Euch und freut sich auf mehr Produktionen
Reinhard Kühr.
  Prof. Reinhard Kühr - Bundeschorleiter des Österr. Arbeitersängerbundes

Hallo Peter!

Ich möchte mich noch einmal bei Dir und Hans ganz herzlich für die motivierte und überaus kompetente Arbeit bedanken. Euer menschliches Feingefühl gepaart mit überaus sensibler musikalischer Empfindung von Dir und von Hans haben die Aufnahmen für alle Mitwirkenden im Orchester zu einem sehr wichtigen Erlebnis werden lassen. Meinen persönlichen Dank und den Dank des Bruckner-Konservatoriums Linz darf ich hiermit noch einmal zum Ausdruck bringen!
  Prof. Johann Mösenbichler, Brucknerkonservatorium Linz

Ich habe mit meinen ´Junggebliebenen´ mit Peter Weikert nun drei CDs aufgenommen. Obwohl ich schon viele solcher Aufnahmen durchgeführt habe, war ich von der Art des Arbeitens beeindruckt. Seine hohe Musikalität, die Genauigkeit und vor allem sein psychologisches Gespür haben die Aufnahmen mit ihm zu einem Erlebnis gemacht.
Nur so weiter Peter!
  Prof. Gretl Komposch

Lieber Herr Weikert!

Gerade habe ich in die CD mit Trauermusik hineingehört, die Sie mit der Militärmusik Kärnten aufgenommen haben. (Ich werde wieder einmal ein paar Worte dazu verbrechen...) Großes Lob für die Aufnahme! Sie gefällt mir sehr gut. Sehr transparent, alle Instrumente sind gut da. Ordentliche Tiefe. Rundherum: So soll Blasmusik klingen. Die Zeiten, in denen wir uns hinter dem ´transatlantischen Ausland´ oder den Holländern verstecken mußten, sind Gott sei Dank vorbei. Ihr Anteil daran ist nicht ganz so gering.
Herzliche Grüße nach Kärnten!
  Werner Probst, (Blasmusikrezensent)

...Die Aufnahmen sind hervorragend, was sicher zum Großteil auf Ihre ausgezeichnete Arbeit zurückzuführen ist. Ich danke Ihnen auch für die gute und problemlose Zusammenarbeit.
Mit herzlichen Grüßen Juliana Pierer-Kliment!
  Juliana Pierer-Kliment, Verlag Kliment

Danke noch einmal für Deine Arbeit, es hat mir großen Spaß gemacht, mit Dir zusammenarbeiten und Musik so lebendig erleben zu dürfen!!!
Liebe Grüße!
  Christoph Mühlthaler, Kirchenmusikreferent der Diözese Gurk

Herzlichen Dank für Ihren bewundernswerten musikalischen Einsatz und für die in diesem Zusammenhang fast grenzenlose Ausdauer.
Das Produkt dankt Ihnen diese Eigenschaft.
  Prof. Franz Koringer, Leibnitz

Wir möchten Dir noch herzlich für Deine Arbeit mit Herz danken, die man bei jedem Deiner Werke sieht und spürt.
Wir sind sehr froh, daß es Dich gibt!
  Singkreis Porcia Spittal / Drau

What a special experience it was to work with you ´My Captain´. I shall never forget your patience, your expertise, and your incredible level of musical ability. I sincerely hope that our paths meet again in the near future.
With Highest Regards Dr. René Boyer-Alexander!
  Dr. René Boyer-Alexander, Cincinnati, Ohio

Unsere bisherigen Aufnahmen mit dem Tonstudio Weikert haben uns die angenehme Erfahrung von Zuverlässigkeit, Professionalität und wohltuender Hingabe an die jeweilige Aufgabe machen lassen. Selbst extreme Anforderungen, die manche Werke an Chor und Aufnahmeteam stellten, wurden durch eine Atmosphäre des Vertrauens und der guten Kooperation leichter bewältigbar.   Dr. Nikolaus Fheodoroff, Kärntner Madrigalchor

Die Kombination von so viel musikalischem und technischem Fachwissen lassen die Arbeit mit Dir immer wieder zu einem Erlebnis werden. Hinzu kommt Deine Fähigkeit, den Chor immer wieder neu zu motivieren, wenn die Spannung bei stundenlangen Aufnahmen abfällt. Durch Dein Einfühlungsvermögen und Deine Erfahrungen als Pädagoge konnte ich bisher bei jeder Produktion unter Deiner Aufnahmeleitung etwas dazulernen.   Prof. Herwig Wiener-Püschel

Betrifft: Produktion Militärmusik Kärnten für Amerika:

Die vom Tonstudio Weikert gelieferte Aufnahme ist im Hinblick auf Aufnahmequalität und Master-Editing beispielhaft. Man bekommt in den USA kaum derart mustergültige Aufnahmen vorgelegt.
  Capitol-Records, USA

Die Aufnahmen mit dem Tonstudio Weikert erbrachten meinen Sängern und mir den Beweis, dies mit einem verantwortungsbewußten und musikalisch kompetenten Team erlebt zu haben. Für den Carinthia-Chor Millstatt und die Musikhauptschule Seeboden dankt dafür
Bernhard Zlanabitnig.
  Prof. Bernhard Zlanabitnig

I am impressed by the Tonstudio Weikert's efficiency and their highly professional attitude. Their technical equipment is top modern, and the human recources could not be better. It's extremely pleasant to work with them, and I give them my best recommendations.   Ståle Kleiberg, composer and associate professor in music

Lieber Freund Peter!

Die ´Stimmen aus Kärnten´ möchten Dir für die letzte CD nochmals danken. Es war, wie schon so viele Male ein reines Vergnügen, da, wie alle unsere Sänger behaupten, es nur mit Dir eine gute Aufnahme werden kann. Du hast nicht nur als Aufnahmeleiter das Gespür, Du bist uns während der ganzen Aufnahme auch Chorleiter und guter Freund. Deine psychologische Erfahrung, Deine Ruhe und Deine Geduld sind für das Entstehen eines guten Tonträgers ebenso wichtig wie gute Stimmen.
  Roland Loibnegger, Stimmen aus Kärnten

Auf meine Erfahrung von 25 Platteneinspielungen zurückblickend schätze ich bei Peter Weikert ganz besonders das Zusammentreffen von Musiker und Techniker in einer Person.
Die auf dieser Basis begründete Klanggestaltung hat bisher zu äußerst befriedigenden Produkten geführt.
  Manfred Schuler

Lieber Peter!

Deine erstklassige Arbeit hat wesentlich zur Qualität unserer Produktion beigetragen.
  Max Marginter, VE Carinthia

Liebes Tonstudio Weikert!

Wir hätten nicht gedacht, daß man in Österreich solche Aufnahmen machen kann.
  Dorian-Recordings, USA

Mit der modernen Aufnahmetechnik seines Studios und seiner sorgfältigen musikalischen und studiotechnischen Arbeit hat uns Peter Weikert eine CD geliefert, mit der wir ganz happy sind.   Bruno Strobl

Lieber Peter!

Ohne Deine große Professionalität und Dein kreatives Mitgestalten hätten unsere CDs sicherlich nicht dieses hohe Niveau erreicht.
  Elena Denisova, Alexei Kornienko

Der Singkreis Porcia / Spittal hat nun bereits vier CDs mit Peter Weikert produziert.
Für mich als Chorleiter ist es erfreulich mit einem so musischen und musikalischen Menschen zusammenzuarbeiten, der die neueste Technik absolut beherrscht, sie aber völlig in den Dienst der Musik stellt.
Wir freuen uns schon auf die Arbeit an der nächsten CD.
  Prof. Hellmuth Drewes, Singkreis Porcia

Lieber Peter!

Danke für Deine einfühlsame Arbeit!
  Hans Pleschberger

Lieber Herr Weikert!

Vielmals Dank für die sehr gute Aufnahme. Wir hoffen, daß wir damit auch im Ausland gut ankommen.
  Heribert Raich, Adler-Musikverlag

Wir haben von der Aufnahme sehr viel gelernt und werden es für die Zukunft mitnehmen. Wir möchten Dir und Deinem Asssistenten Heinrich für Euer besonderes Engagement danken und glauben, auf diese Produktion stolz sein zu dürfen. Wir können und werden Euch nur wärmstens weiterempfehlen und verbleiben in Hoffnung auf weitere Produktionen.   Franz Mörtl, 5 Gailtaler

Liebe Maria, lieber Peter!

Wir möchten uns recht herzlich für die Zusammenarbeit bei der letzten Tonträgerproduktion bedanken. Das Arbeitsklima war von Anfang der Aufnahme bis zur Auslieferung ausgezeichnet. Dank auch für die professionelle Layoutgestaltung der CD und die Bereitschaft, auf unsere speziellen Wünsche hinsichtlich Sound einzugehen.
Wir freuen uns schon auf die nächste Zusammenarbeit.
  HoViHoLoHoff - Brass-Quintett

Nun stellen wir unsere gelungene Aufnahme im Rahmen eines Konzertes der Öffentlichkeit vor.
Wir möchten uns für die gute Zusammenarbeit bei den Aufnahmen bedanken.
  Dr. Mag. Bernhard Habla, Pannonisches Blasorchester

Wir möchten uns für die gute Zusammenarbeit bedanken.
Die Produktion kommt allgemein - sowohl bei den Käufern und Aktivisten - sehr gut an.
  Helmut Mayerl, TK Arriach, Johann Eichholzer, Gem. Chor Gegendtal

Lieber Peter!

Es war so angenehm, wie präsent Du bei der Aufnahme warst. Stets hast Du meine Wünsche getroffen, so konnte ich mich ganz auf die Arbeit mit den Musikern und dem Chor konzentrieren. Danke für alles. Ich freue mich auf das weitere Zusammenarbeiten mit Dir.
  Christoph Mühlthaler, Kirchenmusikreferat

Zu einem Tonstudio gehören nicht nur hochmoderne Aufnahmegeräte, sondern auch Menschen, die es verstehen, absolut professionell zu arbeiten.
Danke für alles!
  Gernot und Willi Waldner

Die sicher nicht einfach zu bewältigende Produktionssituation habt Ihr mit blendendem Fachwissen, hervorragender technischer Ausrüstung und der nötigen Geduld und Menschenkenntnis zu unser aller Zufriedenheit gemeistert.   Helmut Ebner, Stadtchor Ferlach

Lieber Peter!

Ich möchte nochmals für die hervorragende Zusammenarbeit danken. Deinem musikalischen Feingefühl, Deiner Erfahrung und Professionalität verdanken wir diese gelungene Produktion. Die überaus guten Kritiken und Verkaufserfolge bestätigen Deine ausgezeichnete Arbeit.
  Ing. Klaus Sobe, Gemischter Chor Rosegg

Wir danken für die Herzlichkeit
sowie die 1A-Tonaufnahmen
immerdar und allezeit
dem Tonstudio Weikert
in Ewigkeit - Amen.
  Ernst Pollheimer, vocalitas

Lieber Freund Peter!

Jeder Chor kann noch bei der Aufnahme etwas dazulernen, wenn der Aufnahmeleiter mehr als ein Techniker ist...
Wir danken für die gute Zusammenarbeit.
  Prof. Sepp Ortner

Die Aufnahmen mit Dir zu machen, hat sich als richtige Entscheidung erwiesen.
Deine Arbeit war beeindruckend professionell, exakt und trotzdem menschlich locker.
Danke dafür!
  Albert Hosp, Close Harmony und Ö1

Die Stadtkapelle Feldkirchen schätzt sich glücklich,
zum Kundenkreis des Tonstudios Weikert zu gehören.
  Arthur Lanzer und Horst Baumgartner, Stadtkapelle Feldkirchen

Die hervorragende Produktion von nunmehr acht CDs mit Ihrer Firma veranlaßt mich, Ihnen und Ihrem Aufnahmeleiter Johann Wurzer meine Anerkennung auszusprechen. Sie haben mit der Militärmusik Kärnten zuletzt 41 Märsche auf Tonträger gebracht, die Fachleute zur Meinung veranlaßt haben, daß auf dem österreichischen Markt nichts Besseres zu finden sei.
Ich bedanke mich dafür!
  Obst. Prof. Sigismund Seidl, Militärmusik Kärnten

Wiedereinmal eine Produktion mit Euch - wiedereinmal höchste aufnahmetechnische und musikalische Fachkompetenz - wiedereinmal das Bestmögliche herausgeholt - wiedereinmal neuseste Technik - wiedereinmal beste Betreuung, besonders durch Maria - wiedereinmal sehr zufrieden. Für die nächste Aufnahme: Wiedereinmal Tonstudio Weikert!   Mag. Karl Altmann, Ensemble ´musica renata´

Die Zusammenarbeit mit Euch war mir eine Freude.
Das Ergebnis dieses Tuns ist eine wunderbare CD, die schon großen Anklang findet. Ich bedanke mich für Euer offenes Ohr.
  Markus Silbernagl, MK Zwölfmalgreien (Bozen)

Wenn man recht bedacht
zu einer Aufnahme sich macht
will man die höchste Qualität,
zu Weikert man ausschließlich geht.
Wenn man das eigne Können schätzt
und das nicht einfach wertlos schwätzt,
dann gibt es nur die erste Wahl:
Tonstudio Weikert, auf jeden Fall !
  Dr. Klaus Fillafer, Kärntner Kirchtagsmusik und Obmann des Bildungswerkes

Lieber Peter, lieber Hans!

Wir möchten uns bei Euch beiden nochmals herzlich bedanken für das besondere Engagement, vor allem für die Geduld und für die Ruhe, welche Ihr uns während der Produktion unserer CD entgegengebracht habt. Es war für uns nicht nur eine große Anstrengung, sondern auch ein großes Erlebnis in unserer musikalischen Tätigkeit.
  Trachtenkapelle Hasslacher Sachsenburg

Für uns ist er nur noch ´Peter der Große´.
Groß - als Mensch im Umgang mit uns Sängern. Groß - als Chorfachmann. Groß - als Tonmeister. Herzlichen Dank für Deine Mühe und Geduld.
  Franz Hubmann, MGV Weißbriach

Lieber Peter!

Der MGV Almrose Radenthein möchte sich dafür bedanken, daß bei der Aufnahme des Tonträgers von der organisatorischen über die technische bis hin zur musikalischen und menschlichen Betreuung von Deiner Seite her alles so bestens geklappt hat. Dazu kommt noch, daß wir jede Menge für unser weiteres Wirken dazugelernt haben.
  Mag. Heinz Buchacher, MGV Almrose Radenthein

Ich möchte Ihnen herzlich danken und gratulieren. Ihr Musizieranteil ist für mich wunderbar. Das Gestalten der Phrasen, das Zurechtschleifen, kurz: alles mit soviel Musikkönnen. Sie haben es uns ermöglicht, daß wir uns über unsere CD uneingeschränkt freuen können.   Prof. Ernst Fischer, mirandola viva (Graz)

Wir schätzen Deine sensible Empfindsamkeit für Musik
und die humorvolle Art, konzentrierte und intensivste Arbeitsstunden aufzuheitern.
Familienmusik Truskaller
  Familienmusik Truskaller